Das Billing für die zweite Auflage des De Mortem Et Diabolum Festivals ist beinahe komplett. Unlängst haben die Veranstalter für das am 16. und 17. Dezember in Berlin stattfindende Event zwei weitere Acts bestätigt. So werden mit One Tail, One Head eine der gefragtesten norwegischen Black Metal Bands dieser Epoche ebenso die Bühne im Berliner Postbahnhof entern wie Darvaza. Letztere haben im vergangenen Jahr erst ihr sehr starkes Debütalbum "The Downward Descent" via Terratur Possessions veröffentlicht.

Die thüringische Death-Metal-Walze Deserted Fear wird in diesem Sommer ein paar ausgewählte Festivalshows spielen und alte wie neue Fans von ihrer grandiosen Spielfreude überzeugen. Die Band sagt dazu:

"Da wir uns diesen Sommer ins Studio zurückziehen werden um unser neues Album einzuhämmern, spielen wir auch nur ein paar ausgewählte Festivals. Umso schöner ist es jetzt noch mal mit einem Video den letzten Sommer wieder aufleben zu lassen. Einfach nur Wahnsinn was da los war, bei diesen Bildern bekommen wir nicht nur sofort wieder Gänsehaut, sondern auch richtig Bock auf die anstehenden Termine!"

Metal United Festival Regensburg

Es ist vollbracht - der Traum vieler Metalfans in und um Regensburg ist endlich wahr geworden: die Stadt bekommt ein eigenes Heavy Metal Festival! Zu verdanken ist das einer Handvoll Metal- und Rockfans, die sich zusammengetan haben, um das zu erschaffen, was die einheimische Szene schon seit Ewigkeiten vermisst: ein eigenes Heavy Metal Festival in Regensburg!!! Ohne lange Anfahrtswege können die Metalfans am 05. und 06. August 2016 auf dem Airport-Gelände in Obertraubling auf 2 Bühnen nicht nur Local-Heroes, sondern auch echte Headliner erleben.

J.B.O. - Die Erfinder des Comedy Metal mit ihrem elften Studioalbum "11" Sie sind so etwas wie die rockende Kreuzung eines Paradiesvogels und eines Chameleons: bunt, schrill und süffisant brechen die Erlanger Spaßrocker von J.B.O. seit mehr als zweieinhalb Jahrzehnten mit sämtlichen Klischees, die der Rock - und Metalszene so anhaften. Sämtliche Genre-Trends, egal ob sich diese nun Grunge, Pagan Metal oder wie auch immer nannten, haben sie damit souverän überdauert und präsentieren sich heute so erfolgreich wie eh und je - und das auch noch überall dort, wo man sie nicht vermuten würde.

Es gibt Neuigkeiten aus dem Hause der Metal-Heroen von Rebellion. Zunächst teilen Rebellion mit, dass ihr Drummer Timo Schneider die Band im Oktober verlassen wird. Es wird bereits nach einem neuen Drummer gesucht, welcher ab Oktober 2016 als festes Bandmitglied integriert werden soll. Rebellion legen Wert auf ein intaktes Bandgefüge, daher sollte der neue Mann an der Schießbude im optimalen Falle aus dem mittelhessischen Raum kommen.

Schließlich stehen neue Projekte an. Im Herbst beginnt die Band mit dem Songwriting für das neue Album, dem Nachfolger des exzellenten "Wyrd Bið Ful Aræd - The History Of The Saxons", welches am 25. September 2015 veröffentlicht wurde. Im neuen Jahr sind dann zunächst die Studioaufnahmen für das neue Werk geplant, bevor Rebellion dann wieder mit neuem Drummer und mit neuem Material bewaffnet die Bühnen in Schutt und Asche legen wollen.

Mit absoluter Rekordgeschwindigkeit können die Veranstalter des Rolling Stone Weekenders 2016 heute vermelden, dass das Indoor-Komfort-Festival im Ferienpark Weissenhäuser Strand ausverkauft ist! So frühzeitig wie in diesem Jahr waren die Tickets für die Veranstaltung, die am 4. und 5. November 2016 an der Ostsee stattfinden wird, bisher noch nie vergriffen. Bereits Mitte April waren alle Unterkünfte im Ferienpark ausgebucht. Die restlichen verfügbaren Kombi-Tickets ohne Übernachtung sind nun nach nur gut drei Wochen ebenfalls ausverkauft.

Der Metal kehrt nach Graz zurück! Überrascht es eigentlich irgendjemand, dass ein Ort, der einen Namen wie Eisenerz trägt, Heimat eines Metal-Giganten wie Napalm Records ist? Natürlich nicht. Viel verblüffender ist da schon, dass Graz, die Hauptstadt des österreichischen Bundeslandes Steiermark, schon seit langen Jahren ohne ein echtes Metal-Festival auskommen musste! Trefflicherweise teilt die Napalmsche Live-Abteilung Napalm Events diese Anschauung und möchte nun ganz Südösterreich aus dem Dornröschenschlaf riffen…

Napalm Records fährt für Metal On The Hill natürlich nur die Crème de la Crème auf: ARCH ENEMY, SATYRICON, LACUNA COIL, DEVILDRIVER und MOONSPELL kündigen sich alle mit exklusiven Österreich-Festival-Shows an. Obendrein spielen die Black-Metal-Pioniere SATYRICON ein exklusives „Nemesis Divina – Anniversary“-Set! Dazu gesellen sich das deutsche Power-Duo MANTAR und nationale Acts wie DRESCHER und TUXEDOO. Napalm Events bestätigt heute AND THEN SHE CAME für das erste hauseigene Event von internationalem Format:

Ein bisschen früher als sonst gibt das ROCKHARZ Open Air die Tagesaufteilung der Bands für 2016 bekannt. Für alle Tage (außer Mittwoch) wird es übrigens Tagestickets geben. Außerdem hat das Festival Vorabinformationen für die Reservierung von Campingflächen veröffentlicht, diese findet ihr hier: http://www.rockharz-festival.com/wp-content/uploads/2016/04/Informationen-zur-Campingflaechenreservierung.pdf

ASP als zweiter Moderator bestätigt - Wuppertal wird wieder mittelalterlich !! Das Mittelalter wird oft mit Aberglauben assoziiert, weswegen das Feuertal Festival 2016 auf der Waldbühne Hardt in Wuppertal unter einem ganz besonderen Stern stehen dürfte. Denn es ist das 13. Mal, dass die Veranstalter zur Zusammenkunft unter dem Banner Feuertal aufrufen und das auch noch am 26. August, eine Zahl, die man gleich zwei Mal durch 13 teilen kann. Pech haben die Mittelalter-Fans bei den bislang bestätigten Bands allerdings schon mal nicht und auch damit nicht, dass das Festival wieder über zwei Tage gehen wird. Die Running Order dafür steht bereits fest.

Es war einmal ein winterliches Festival, gelegen im Schutz eines majestätisch hinaufragenden Berges, welches den Namen Winter Camp trug. Es fand in einem friedlichen, versteckten Gebiet im bezaubernden Slowenien statt. Niemand konnte sagen, ob es je wiederkehren würde – bis jetzt. Endlich ist es zurück! Sieben Jahre nach dem ersten Event, kehrt das Winter Camp mit einem frischen Anstrich zurück. Die Veranstalter des größten slowenischen Festivals, den MetalDays, planen das neue Festival für 2017 – Winter Days of Metal.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!