Metal Radio, Metal Fan Magazin & Community

Paradise Lost, Venom Inc. & Riot In The Attic Videos!

Hin und wieder - das wissen unsere Leser - gibt es bei uns den ein oder anderen Beitrag zu bestimmten Videos. Klickst du auf weiterlesen um sie zu sehen?

Die polnischen #DeathMetal Legenden Vader haben soeben die Daten ihrer kommende Europatour mit Venom Inc. im Herbst 2015 angekündigt. Die Tour umfasst 28 Shows in ganz Europa und verspricht eine spezielle Vader-Setlist, bestehend aus raren Tracks der ersten Band-Dekade von 1983-1993. Viele der Songs wurden noch nie außerhalb von Polen live gespielt.

Vader-Frontmann Piotr sagt dazu:

"We are proud to announce that we will be touring with Venom Inc. across Europe in September/October 2015!!!! 28 shows with very special and rare setlist of  Vaders first decade: 1983-93. Many of songs were never performed outside of Poland before. „Tyrani Piekeil" (Tyrants of Hell), „Gin Psie!" (Die!) , Necropolis or „Przekl?ty na Wieki" (Cursed Eternal) were our local scene hits back in the day when Vader’s frontman  was still singing in Polish.  For this occasion we are using the very first official Vader logo. We will also be taking fans back to the band's first demos. To play on the same stage with Mantas and Abaddon means a lot to us because we were - and still are - big fans of this legendary horde! This is Venom, Goddamed!!!! DIVINE CHAOS and WITCHES will support us as well. This tour will be the last in Europe before Vader will start to prepare for the recording of new album in Spring 2016. All are more then WELCOME!!!! WELCOME TO HELL \m/"

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!