Metal Radio, Metal Fan Magazin & Community

Die Montrealer Deathcore-Pioniere Despised Icon werden ihr Nuclear Blast-Debüt "Beast" am 22. Juli von der Leine lassen. Heute veröffentlicht die Band den zweiten Teil einer Reihe von Clips, in der sie über die Entstehung des Albums spricht. Schaut das neue Videoblog etwas weiter unten an!

Das Album wurde vom ehemaligen Gitarristen Yannick St-Amand (Beneath The Massacre, Neuraxis) produziert, der sich ebenfalls um die Technik kümmerte, sowie von Andy Sneap (Megadeth, Opeth, Nevermore) gemixt/gemastert. Das Artwork erschuf Alexandre Goulet.

Die Montrealer Deathcore-Pioniere Despiced Icon werden ihr Nuclear Blast-Debüt "Beast" am 22. Juli von der Leine lassen. Bereits am letzten Freitag veröffentlichte die Band das erste Musikvideo zum Titeltrack des kommenden Albums. Zu sehen gibt es den Streifen, der von Jessy Fuchs (Obey The Brave, Simple Plan) Produziert wurde, hier etwas weiter unten!

Die Band kommentiert:

"The time has come. Here it is, our first single in 7 years. We're overwhelmed by the amount of support we've been getting these past few months. Expect to hear more new music in the coming weeks. Much love to the fans. Keep it brutal."

Die Montrealer Deathcore-Pioniere Despised Icon werden ihr Nuclear Blast-Debüt "Beast" am 22. Juli von der Leine lassen. Das Album wurde vom ehemaligen Gitarristen Yannick St-Amand (BENEATH THE MASSACRE, NEURAXIS) produziert, der sich ebenfalls um die Technik kümmerte, sowie von Andy Sneap (MEGADETH, OPETH, NEVERMORE) gemixt/gemastert. Das Artwork erschuf Alexandre Goulet. Hier - etwas weiter unten - gibt es den Albumtrailer zu "Beast", zu bestaunen!

„Unsere letzte Scheibe ist nun sieben Jahre alt und unsere Akkus sind wieder vollständig aufgeladen“, kommentiert die Band. „Das Original-Gangster-Line-up ist zurück und das neue Material reißt einfach alles ab. Ihr werdet Klänge unserer älteren, knallharten Death Metal-Zeiten gemischt mit der Geschwindigkeit und der Formalität unserer letzten Platten zu hören bekommen. Danke an alle, die nach all diesen Jahren an unserer Seite stehen. Wir können es nicht erwarten, das "Beast" von der Leine zu lassen.“

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!