News aus Metal, Rock, Gothic, Dark, Events und Festival Magazin

#Metalfans - Metal-FM.com zählt seit Sept. 2014 zu den Top 3 Metal Radios Deutschlands und unterstützt mit seinem Tun effektiv bekannte und unbekannte Metal Bands, der Szene und die Metal Szene selbst. Mit seinem Tun will Metal-FM.com auch die Spaltung der Metal Szene in Subkulturen verringern und Metalfans wieder zu einer gesamten Metal Szene vereinen.

Damit das seit dem 01.03.2015, Genre abhängiges Radio Programm, auf Metal-FM.com noch effektiver betrieben werden kann, sucht Metal-FM.com, Moderatoren der Metal Szene die bereit sind, ehrenamtlich zwischen 2 und 6 Stunden die Woche, zu investieren, um Metal-FM.com tatkräftig in Ihrem Tun zu unterstützen.

#PowerMetal - Ein Aufschrei ging durch die Metal-Szene, als Peter „Peavy“ Wagner und Victor Smolski von RAGE Anfang Februar das Ende ihrer musikalischen Zusammenarbeit bekanntgaben. Da auch André Hilgers seinen Sitz hinter dem Schlagzeug räumen musste, kochten die Gerüchte hoch und es wurde sogar vom Ende der RAGE-Reise gesprochen. Zwar stellte RAGE-Mastermind Peavy in unzähligen Interviews immer wieder klar, dass das neue Line-up der Band bereits in den Startlöchern steht, doch die Namen der neuen Mitstreiter blieben ungenannt.

Endlich hat das Warten ein Ende und das neue Line-up von RAGE liest sich wie folgt:

#HeavyMetal - Fast sechs Jahre sind nun vergangen, ohne dass ein neues Studioalbum der Metal Giganten W.A.S.P. auf die Welt losgelassen wurde. Das wird sich nun ändern, denn die US-Heavy Metal Pioniere haben einen weltweiten Vertrag bei Napalm Records unterschrieben und das 15. Studioalbum "Golgotha" wird noch im August dieses Jahres erscheinen!

Blackie Lawless, W.A.S.P. Fronter zum Signing mit Napalm Records: "W.A.S.P. are excited to announce they have signed an exclusive recording contract with Napalm Records. We chose Napalm for their personal belief and professional commitment to our career. We"re looking forward to years of great success together starting with the release of our upcoming album "Golgotha"!"

Immer wieder werden wir gefragt ob wir eine Veranstaltung, Konzert usw. sponsern würden? Unter bestimmten Voraussetzungen, übernehmen wir gerne ein Sponsoring, allerdings müssen wir hier immer den Einzelfall prüfen, bevor wir etwas Sponsern.

Aktuell haben wir zwei aktive Events in unserem Veranstaltungskalender, die mit dem Sponsoring Vermerk versehen sind. All diese Eintrage dienen zur Förderung der Metal Szene in Wuppertal und dem Bergischen Land, was aber nicht heißen soll, das wir nur diese Region unterstützen. Wenn aus dem Bundesgebiet eine Anfrage reinkommt prüfen wir schon ob ein Sponsoring von unserer Seite möglich ist, aber damit es auch Bundesweit mehr Möglichkeiten für ein Sponsoring gibt, benötigen wir die Unterstützung von viel mehr Metalheads, als bisher.

Ja Sorry, aber nun müssen wir mal eine Sache loswerden, die für den ein oder anderen nicht gerade schön aussehen wird, aber es muss mal gesagt werden.

Immer wieder, bekommen wir in Foren, bei Facebook und Co usw. zu lesen das wir angeblich nicht die Musik spielen die dem ein oder anderen Metalhead gefällt. Wenn wir so was zu lesen bekommen, Fragen wir uns immer, Warum ist man dann so was von Faul das man nicht mal die Button Wunschbox klickt oder in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr die Seite unserer Metal Jukebox besucht? Weshalb haben wir genau diese Einrichtungen? Damit der Metalhead, das Programm mitbestimmen kann, ein Meckern das nicht die Musik läuft die man gerne hört, können wir so nicht mehr stehen lassen, ein Metalhead kann sich bei uns am Programm beteiligen, der ein oder andere Moderator, ist sogar gewillt, je nachdem wie viele Wünsche eingehen, sein Programm zu verlängern, aber wenn man zu FAUL ist einen Musikwunsch zu äußern, ist man unserer Meinung nach selber schuld, wenn nicht der Metal gespielt, den man gerne hört.

Seit 15 Jahren weiß die Frankfurter Band ASP mit ihrer Mischung aus treibender Rockmusik, gepaart mit Elektroelementen und folkigen Melodiebögen nicht nur Schwarzgewandete, sondern ein breites Publikum weit über die Grenzen der Gothic- und Metalszene hinaus zu begeistern. Charakteristisch für den ASP-Kosmos ist die Verschmelzung aus eingängigen Melodien mit erzählerischen Texten. Natürlich sollen die Zuhörer vor allem bei den energiegeladenen Liveshows mitgerissen werden und sich gehörig vergnügen, sie werden aber auch eingeladen, mit in phantastische Welten zu reisen, auf den Pfaden der schwarzromantischen Literatur zu wandeln und sich auf verschachtelte Geschichten, die über mehrere Tonträger hinweg erzählt werden, einzulassen.

Die deutsche Metal-Szene zählt zu den vielfältigsten und hochwertigsten dieser Welt. Immer mehr neue Bands bieten fantastische Alben, die euch die Rübe frei pusten. Seit 2012 ist mit CYCLE BEATING ein neuer Hoffnungsträger dabei, der am 07. November 2014 mit seinem Debütalbum "The Age Of Depression" ein stampfendes Ungeheuer auf die Menschheit loslässt - fieser Bastard aus Thrash und Groove Metal mit ordentlicher Core-Schlagseite. In ihren Texten verarbeitet das Quartett aktuelle gesellschaftliche Missstände und die dunkle, melancholische Seite des Alltags.

Ich bin ja viel mit Bus und Bahn unterwegs, trage dazu auch immer mein Shirt mit dem Logo von Metal-FM.com, warum sollt ich nicht Werbung machen, aber darum geht es jetzt gar nicht. Wegen des Shirts werde ich sehr häufig angesprochen worum es geht, oder bekomme die Frage gestellt ob wir über die Verschiedenen Metalle, wie Stahl, Aluminium, Kupfer usw. berichten?

Nein ist immer meine Antwort auf die Frage, es geht um Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal, mehr kann ich aber nicht mehr sagen, denn meistens bekomm ich dann schon zu hören, Igitt, das ist doch Nazi Musik, verschwinde du Rechtsextremes schw... mit solchen A.L.’s will ich nicht zu tun haben.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!