[Konzertbericht] Magnum live in der Fabrik Hamburg!

Magnum Live in Hamburg Magnum Live in Hamburg Livephoto © by Alexander Stock
20 Mai
2016

Es gibt ganz wenige Gruppen, die 44 Jahre nach ihrer Gründung immer noch schwer angesagt sind, und das, obwohl sie keine Mainstream-Musik spielen! Gegründet 1972 in England sind die Mannen um Mastermind Tony Clarkin und Sänger Bob "The Voice" Catley immer noch umtriebig am arbeiten und bringen in schöner Regelmäßigkeit Album für Album heraus, jedes qualitativ hervorragend, müde sind die beiden Endsechsziger also keinesfalls.

In diesem Jahr ist ihr mittlerweile 21. Studio-Album herausgekommen, getauft wurde dieser Silberling auf den Namen "Sacred Blood "Divine" Lies". Und wie es seit Jahren üblich ist, wurde auch dieses Album den Fans Live vorgestellt, am Tag vor Christi Himmelfahrt (04.05.2016) wurde Halt in der Hansestadt Hamburg gemacht.

Eingeläutet wurde der Abend von der russischen Gruppe Reds’ Cool (aus St. Petersburg), die einen dreiviertelstündigen Auftritt hatten und kompromisslosen Old-School-Rock ihrer zwei Alben präsentierten.

Nach einer kurzen Umbaupause und etwas längeren technischen Problemen starteten dann die "Erfinder des Melodic Rock" mit einem ihrer größten Hits "Soldier Of The Line" und dem Übersong  "On A Storyteller’s Night". Danach gab es einen Mix aus Songs vom aktuellen Album (u.a. das umjubelte "Twelve Men Wise And Just") und den größten Erfolgen wie "How Far Jerusalem", "Your Dreams Won’t Die" oder "Vigilante". Den Zugaben Block bildeten - wie immer - "The Spirit" (diesmal ausschließlich mit Clarkin/Catley auf der Bühne) und - natürlich - "Kingdom Of Madness".

Ein grandioser Abend (die Band war mal wieder Top in Form, Mark Stanway an den Keys, Al Barrow am Bass und 'Harry' James an den Drums) ging für die meisten viel zu früh zu Ende, fehlten doch Songs wie "Midnight", "Brand New Morning", "Days Of No Trust" oder die Single vom letzten Album "So Let It Rain". Aber es muss unglaublich schwierig sein, jedem gerecht zu werden, also freuen wir uns schon heute auf das nächste Konzert mit neuer Setlist!


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Alexander Stock

Contact Details:

  • Wohnort:
    Hamburg
  • Land:
    Germany

Social Profiles

E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!