Fünf Jahre - Metalheads vs. Hunger - Rock gegen Armut

Fünf Jahre - Metalheads vs. Hunger - Rock gegen Armut
01 Okt
2015

Am 13. und 14. November zeigen Metalheads und Fans der Rockmusik wieder ihr großes Herz. Das Benefizfestival Rock gegen Armut im Rahmen von Metalheads vs. Hunger steigt zum fünften Mal. Insgesamt stehen zwölf Bands aus ganz Deutschland, Frankreich und Österreich auf der Bühne und rocken für den guten Zweck.

Die Aktion hatte ihren Ursprung im Dezember 2010 mit der Idee von Koch Vinzenz Kert, der für Obdachlose kochen wollte. Nach der Vorstellung seiner Idee waren viele Organisationen überfordert und so wurde das Event mit eigenen Kräften auf die Beine gestellt. Im Januar 2011 fand somit zum ersten Mal Metalheads vs. Hunger - Rock gegen Armut in Kreuzberg statt. Da noch unter dem Motto: Weihnachten im Januar. Das Jahr darauf splittete man die Veranstaltungsorte und das Konzert fand im Blackland Berlin statt. Die Essensaktion für Bedürftige der Stadt fand in der Notübernachtung der Berliner Stadtmission statt, die seit da an fester Partner der Aktion wurde. Die folgenden zwei Jahre gab es nur die Konzerte, die dann im K17 Club Berlin stattfanden. In diesem Jahr gab es dann wieder eine Essensaktion in der Notübernachtung Lehrter Straße, wobei die zwei weiteren Notunterkünfte ebenfalls versorgt wurden.

Und jetzt ist es nicht mehr lange bis zum Benefizfestival in diesem Jahr. Der Ort wird erneut das K17 sein, wo an dem Freitag und Samstag gerockt wird. Die Stadtmission wird mit dem Kältebus und einem Informationsstand vor Ort sein. Somit kann man sich direkt über die Arbeit der Stadtmission und Kältehilfe informieren und seine Sachspenden beim Bus direkt abgeben. Benötigt wird praktisch Alles, was die Leute auf der Straße am Leben hält. Das geht von Kleidung über Hygieneartikel, bis hin teils auch zu Tierfutter und praktischen Artikeln wie Thermoskannen, Schlafsäcken und Rucksäcken.

Die zwölf Bands spielen komplett ohne Gage und all die Helfer bekommen für ihren Einsatz auch keinen Cent. All die Einnahmen werden dann gemeinsam umgewandelt in weitere Sachspenden. Dafür gehen die Metalheads nach den Konzerten in einer großen Gruppe einkaufen. Jede Band spielt insgesamt 45 Minuten und es wurde bisher nur veröffentlicht, welche Band an welchem Tag spielt. Eine genaue Running Order wird aber zu keiner Zeit publiziert. Die Aktion lebt von dem Einsatz der zahlreichen Helfer und Bands. Weiterhin hat man über die Jahre starke Partner für die Backline, Werbung, das Catering und die Getränke, sowie die Übernachtungsmöglichkeiten der Bands gewinnen können. Über die Hilfe und Unterstützung dieser Partner ist man sehr Stolz und Dankbar!

Der Eintritt wird für ein Tagesticket 6,- EUR betragen. Wer ein Ticket für Freitag und Samstag haben möchte, der zahlt am Freitag nur 10,- EUR. Einen Vorverkauf gibt es nicht! Der Zutritt ist laut Clubregel erst ab 18 Jahren gestattet. Besucher die jünger sind, müssen mit einem Elternteil erscheinen. Einlass ist an beiden Tagen um 18 Uhr und das Programm startet um 18:30 Uhr

In diesem Jahr mit dabei sind:
Crossplane - Hard Rock aus Essen
Victorius - Power Metal aus Leipzig
Engelhart - Hard Rock aus Berlin
Berserker - Metal Rock aus Berlin
Vlad In Tears - Gothic Rock aus Berlin
Proll Guns - Rock´n Western Roll aus Salzburg
Toxic Waltz - Thrash Metal aus München
The Pussybats - Dark Rock aus Stuttgart
Palace - Heavy Metal aus Speyer
Minotaurus - Folk-Metal aus Aschaffenburg
Hammer King - True Metal aus Saint Tropez (FR) & Kaiserslautern
Final Stair - Rock aus Berlin

Special Guest: Lucifers Kat (Feuer & Tanzshow)
Richard MetFan (Kabarettist aus Österreich)
Berlin Pipe Company - Scottish Pipes & Drums

Wir freuen uns sehr auf die zwei Tage und hoffen auf ein volles Haus, denn umso voller die Hütte - umso mehr Sachspenden können wir am Ende einkaufen. Also Kleiderschrank aussortieren und am 13. und 14. November ins K17 Berlin kommen (Pettenkoferstr. 17a - 10247 Berlin).

Offizielle Homepage: www.metalheads-vs-hunger.de
Offizielles FB Event: www.facebook.com/events/1616782228596706/
Offizieller Trailer:

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!