Börsencrash Festival - Metal Meeting Wuppertal feiert 10 Jähriges Jubiläum!

Börsencrash Festival - Metal Meeting Wuppertal Plakat Börsencrash Festival - Metal Meeting Wuppertal Plakat
21 Jul
2015

2005 ging das Börsencrash Festival noch unter dem Namen United Metalheads Festival an den Start. Damals traten Atavism, Ligeia, The Mystery, Rebellion und Majesty auf. Im Jahr darauf erschien zum ersten mal der Namen Börsencrash Festival auf den Plakaten und Flyern, zu Gast waren damals Sencirow, Custard, The Mystery, Powerwolf, Jaded Heart und Chinchilla. In den Folgenden Jahre kamen immer wieder Größen der Szene zum Börsencrash Festival nach Wuppertal, darunter Powerwolf, Mob Rules, Gun Barrel, Orden Organ, Motorjesus, Dragonsfire,  Freedom Call, Kissin’ Dynamite, Alpha Tiger uvw. aber auch The Mystery war immer wieder unter den Gästen, sowie auch kleinere Band die sich schon einen Namen in der Szene gemacht hatten, unter anderem Nitrogods, um nur mal eine zu nennen!

Das 10 Jährige Jubiläum steht unter der Flagge von Hochkarätern, darunter Enforcer, die mit Wolf und Dynamite, Station beim Börsencrash Festival 2015, während ihrer Tour, in Wuppertal machen, dabei sind bei der 10 Jährigen Jubiläumsausgabe auch noch Stormwarrior und Scanner sowie ein Special Guest!

Hier die Informationen:

Termin: 24.10.2015
Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:00 Uhr

Ort:
Börse
Wolkenburg 100
Wuppertal

VVK: 19,- €
AK: 24,- €

Tickets gibt es unter:
www.metaltix.com
www.wuppertal-live.de

Original-Tickets gibt es direkt in der Börse, Wolkenburg 100, Wuppertal Elberfeld

Weitere Infos gibt es unter http://www.facebook.com/BoersencrashFestival

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Karl Heinz Schultze

Berufsbezeichnung: Freier Musik & Bild (Foto) Journalist

Kalle ist als freier Musik- & Bild- Journalist Mitglied in der dju in Verdi! Seine Journalistische Laufbahn begann bereits im zarten Alter von 13 Jahren als er Mitglied der Sieben Schwaben Spiegel Redaktion wurde, schon damals überzeugte er durch seine Kenntnisse im Musikbereich und übernahm dann 2 jahre Später das Ressort Musik und Sport. 1997 als er bei einer UKW Station, die Wöchentliche DJ Night am Freitag bekam, ist er vom Journalismus und Radio Virus infiziert, als Metalhead gehört er seit 1985 der Metal Szene an und ist heute, schon allein wegen seiner spezifischen Kenntnisse aus der Metal Szene, nicht mehr wegzudenken.

Heute ist Kalle nicht mehr im Sport unterwegs, die Musikbranche hat es Ihm aber immer noch angetan, hier besonders die Metal Szene in der er auch vorwiegend als Bildjournalist tätig ist.

Webseite: kalle.khsmedia-rundfunk.de

Contact Details:

  • Adresse:
    Hombüchel 86
  • Wohnort:
    Wuppertal
  • Bundesland:
    NRW
  • Postleitzahl:
    42105
  • Land:
    Germany
  • Telefon:
    02025199621

Medien


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!