*** Ferienzeit ist Urlaubszeit! - Vom 17.07. bis einschliesslich 25.07. und vom 21.08. bis einschliesslich 25.08.2017 machen die Live Sendungen auf Metal-FM.com Sommerpause!!!! ***

If These Trees Could Talk geben Details zum neuen Album The Bones of a Dying World!

  • geschrieben von  Metal Blade Records
  • Freigegeben in Rock Zone
  • Gelesen 338 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
If These Trees Could Talk If These Trees Could Talk Photo © by Metal Blade Records
22 Apr
2016

If These Trees Could Talk aus Akron in Ohio bringen ihr neues Album The Bones of a Dying World am 3. Juni weltweit auf Metal Blade Records heraus. Die neun im typischen Post-Rock-Stil der Band gehaltenen Instrumentaltracks auf The Bones of a Dying World können jetzt in verschieddenen Konfigurationen auf metalblade.com/ifthesetreescouldtalk vorbestellt werden, wo wir auch die erste Singe "Solstice" streamen.

Die 2005 gegründeten If These Trees Could Talk sind nach ihren bescheidenen Anfängen as Instrumentalprojekt von College-Studenten im Keller von Drummer Zack Kelly weit gekommen. Nach der Veröffentlichung der EP If These Trees Could Talk (2006) und der beiden Alben Above the Earth, Below the Sky (2009) sowie Red Forest (2012) in Eigenregie sorgte die Gruppe Weltweit für immer mehr Aufsehen und verkaufte konsequent eine dreiwöchige Europatournee 2012 aus. Ihre Songs wurden für Spiele der Sony PS3 verwendet, bei NBC, MTV, VH1 sowie von der NFL benutzt und in Videos für Vans, nicht zu vergessen Projekte im Rahmen des Sundance Film Festivals. Insgesamt haben If These Trees Could Talk mehr als 20.000 Einheiten ihrer Werke abgesetzt, allein 3.000 auf Vinyl. Ihr nächstes Album The Bones of a Dying World verspricht abermals, ein Meilenstein zu werden.

"Wir finden, dass dieses Album eine Weiterentwicklung gegenüber 'Red Forest' markiert, wie wir sie noch nie vollzogen haben", meint Mike Socrates (Gitarre). "Die Songs wurden wesentlich bewusster und sorgfältiger komponiert. Wir haben uns lange mit Einzelheiten und Übergängen aufgehalten, um sie möglichst wirkungsvoll zu gestalten. Gewissermaßen stellt die Scheibe die perfekte Fortführung ihres Vorgängers dar."

The Bones of a Dying World entstand im Laufe des letzten Jahres in den NE Meadow Studios in Akron, abermals unter der Ägide von Drummer Zack Kelly. Den Mix erledigte er gemeinsam mit Freddie DeMarco, bevor Alan Douches die Scheibe bei West West Side Music masterte. Das Artwork stammt von Charlie Wagers, der schon lange für die Band arbeitet und auch die beiden vorangegangenen Alben veredelt hat. Nach vierjähriger Feinabstimmung in klanglicher wie visueller Hiinsicht ist das Quintett bereit, sein Metal-Blade-Debüt in diesem Sommer zu veröffentlichen.

Die offizielle Trackliste wie folgt:
The Bones of a Dying World
1. Solstice
2. Swallowing Teeth
3. Earth Crawler
4. After the Smoke Clears
5. The Here and Hereafter
6. Iron Glacier
7. The Giving Tree
8. Berlin
9. One Sky Above Us

Nach der Veröffentlichung von The Bones of a Dying World werden If These Trees Could Talk zwei besondere Release-Shows in ihrem Heimatbundesstaat Ohio spielen (Details weiter unten). Eine längere US-Tour ist für September anberaumt. Haltet euch bereit für weitere News und Konzerttermine demnächst!

If These Trees Could Talk Album-Release-Shows:
July 8 - Rumba Cafe - Columbus, OH
July 9 - Musica - Akron, OH

If These Trees Could Talk sind:
Zack Kelly - Drums
Tom Fihe - Bass
Jeff Kalal - Gitarre
Cody Kelly - Gitarre
Michael Socrates - Gitarre

http://www.facebook.com/treescouldtalk

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!