Jim Breuer and the Loud and Rowdy kündigen Debütalbum 'Songs From The Garage' an!

Jim Breuer und Songs From The Garage Artwork Jim Breuer und Songs From The Garage Artwork Photo © by Metal Blade Records

Der erfahrene Kabarettist Jim Breuer weiß, dass Comedy und harte Musik seit je eng miteinander verbunden sind. Mit seinem ersten Musikalbum 'Songs From The Garage' bietet er beides gemeinsam mit seiner Band The Loud & Rowdy. Wie der Rolling Stone heute ankündigte, erscheint die Scheibe am 27. Mai auf Metal Blade. Eingedenk seiner Gäste - Brian Johnson (AC/DC) als Sänger zweier Songs und Producer/Gitarrist Rob Caggiano (Anthrax, Volbeat) - hat Breuer eine unverfälschte Spaß-Platte gemacht, die seinen Rock-Wurzeln entspricht.

Breuer sagt dazu:

"Die Musik sollte stark und eingängig sein, das war am wichtigsten, aber ich wollte ein Gleichgewicht zu meinem Humor herstellen, dem Hardrock quasi ein Lächeln ins Gesicht zaubern."

Seine Begeisterung ist vom Opener "Thrash" an über das prahlerische "Who's Better Than Us?!" hinweg bis zum irren "Sugar Rush" ansteckend, wobei er zum Arschwackeln wie Grinsen anregt, während ein fetter Sound aus den Boxen dröhnt.

Seine Hintermannschaft The Loud & Rowdy besteht aus Drummer Mike Tichy, Joe Vigliotti am Bass und Gitarrist Metal Mike. Zuerst hieß sie Jim Breuer Band, ohne ein Album vorzuweisen, aber sie machte rasch im breiteren Rahmen von sich reden. Nach großen Festival-Auftritten nahm die Band in drei verschiedenen Studios auf - Metrosonic Studios Brooklyn, Clear Track Studios und Sonic Debris Recording Studio. Mit Produzent und Klampfer Rob Caggiano (Anthrax, Volbeat) entstanden elf musikalisch reizvolle Songs mit nahbaren wie lustigen Texten über Breuers aktuelle Lebensumstände:

"Ich bin Vater dreier Kinder und liebe meine Familie, verstehe mich aber als Metalhead von ganzem Herzen."

Inspiriert wurde Breuer von seiner Jugend, als er harte Musik für sich entdeckte und sich in Bands wie Judas Priest, AC/DC oder The Scorpions, Ozzy Osbourne, Metallica, und Van Halen verliebte. Bald wollte er selbst eine Band gründen, doch seine Musikkarriere sollte erst viel später beginnen. Mit dem Album nun, von dem er seit damals träumte, könnte Breuer nicht zufriedener sein. Allerdings möchte er sich nach dieser Wunscherfüllung nicht lässig zurücklehnen und die Hände in den Schoß legen.

"Ich plane, ein paar spaßige Videos zu drehen, und zwar zu jedem Song während Konzerten. Diese soll Unterhaltung pur werden, und mein nächster Vorsatz besteht darin, das Ganze über Amerika hinaus auszuweiten - überall dort auf der Welt, wo man mich hören will! Ich nehme mir geruhsam eines nach dem anderen vor und lebe meinen Traum."

Songs From The Garage Trackliste
1. Thrash
2. Raising Teenage Girls
3. Old School
4. Be a D**k 2nite
5. My Rock n Roll Dream *
6. Mr. Rock n Roll *
7. Who's Better Than Us?!
8. Family Warrior
9. Sugar Rush
10. Wannabe
11. The Unexplained
* Vocals by Brian Johnson (AC/DC)

Über Jim Breuer:

Jim Breuer ist seit über 20 Jahren als Comedian im Geschäft und bleibt einer der erfolgreichsten tourenden Künstler in diesem Bereich. Er ist für sein Bühnencharisma und auf den Punkt genaue Imitationen bekannt, die stets familienfreundlich bleiben. Nach seinem Durchbruch 1995 im Team der legendären NBC-Sendung "Saturday Night Live" wurde Breuer rasch mit seiner Figur "Goat Boy" und als Imitator des Schauspielers Joe Pesci beliebt. Im Zuge seines Erfolges bei SNL trat Breuer neben Dave Chappelle im Kultfilm "Half Baked" auf.

Hört und teilt die Single "Be a Dick 2nite" jetzt und bestellt das Album hier vor: metalblade.com/songsfromthegarage

Jim Breuer online:
http://officialjimbreuer.com
https://www.facebook.com/JimBreuer
https://www.instagram.com/jimbreuerofficial
https://twitter.com/JimBreuer

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 
fb iconLog in with Facebook

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!