UHRIJUHLA geben Informationen zu Jokainen on vapaa lintu bekannt!

Uhrijuhla Uhrijuhla
10 Feb
2015

Svart Records hat den 6. März.2015 als internationaler Release-Termin für das zweite Uhrijuhla Album "Jokainen on vapaa lintu" festgesetzt. Uhrijuhla ist maßgeschneidert für die Liebhaber der intensive Atmosphären. Ihr Name kommt von der finnischen Übersetzung des klassischen Kulthorrorfilm "The Wicker Man" und ihr zweites Album, Jokainen on vapaa lintu, übersetzt auf deutsch "Jeder ist ein freier Vogel".

Der psychedelische und progressiven warmer Sound von Uhrijuhla profitiert von den Stimmungsschwankungen von den beiden Sängern, Olga Välimaa und Kauko Röyhkä. Wenn Olga singt, sind die Stimmungen meist verträumt, transparent, melodisch, und zart, während bei Kauko Röyhkä eine härtere und rauere Kante des Sounds wiederspiegeln.

Ist das Progressive-Rock? "Perhaps in the way Pink Floyd is progressive. Not that many long solos or complicated arrangements, but impressive songs, atmosphere, and depth," so Kauko Röyhkä, wenn über das kommende Album gefragt wird. Das Album wurde von einer der Svart Records Stammgäste, Joona Lukala produziert, und ist definitiv fester und poliert als die selbstbetitelte Debüt-Album.

Die meisten der Texte und Kompositionen wurden von Röyhkä geschrieben, und der Rest sind von Olga, Kimi Kärki und Markus Myllykangas. Der erste Geschmack von Jokainen in vapaa lintu können im offiziellen Video für den Opener "Syksy", der hier, etwas weiter unten angesehen werden kann.

Trackliste und Cover von Jokainen On Vapaa Lintu
Uhrijuhla - Jokainen On Vapaa Lintu (Artwork) 1. Syksy
2. Salaseura
3. Uhrilehto
4. Dyyneillä
5. Juokse poika juokse
6. Pohjoinen
7. Hiljaisuuden luostari
8. Puutarhassa
9. Verenpunainen

Uhrijuhla begann im Jahr 2009 mit Olga Välimaa (für ihre beiden früheren Soloalben bekannt) noch die markante und erkennbare Sängerin der Band. Seit dem Debüt-Album hatte die Band einige Besetzungswechsel. Vor allem der männliche Sänger Jani Muurinen (Xysma, Mannhai), Gitarrist Markus Myllykangas (Callisto) und der Schlagzeuger Kari Salminen (500 kg lihaa) wurden durch besser bekannten finnischen Musiker ersetzt: Sänger / Texter / Romancier Kauko Röyhkä (Kauko Röyhkä & Narttu), Gitarrist Kimi Kärki (Reverend Bizarre, Orne, Herr Pfarrer, E-Musikgruppe Lux Ohr) und der Schlagzeuger Kikke Lindberg (Wojciech) kamen für die Vorgenannten Band-Mitglieder. Weiterhin an Gitarre, Bass und Keyboards sind Olli Kauniskangas und Kimmo Laine (beide 500 kg lihaa).

WEITERE INFORMATIONEN:
www.facebook.com/Uhrijuhla


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.

Medien


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!