De Mortem Et Diabolum 2017 bestätigt Destroyer 666 als ersten Headliner!

  • geschrieben von  Metal Promotions
  • Freigegeben in Festivals
  • Gelesen 191 mal
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
De Mortem Et Diabolu 2017 Flyerkopf De Mortem Et Diabolu 2017 Flyerkopf
11 Apr
2017

Die Veranstalter des De Mortem Et Diabolum Festivals haben den ersten Headliner für die 2017er-Auflage bekannt gegeben. Niemand geringeres als die australische Black/Thrash-Legende Destroyer 666 wird im Dezember auf der Bühne stehen. Damit sieht das bisher bestätigte Billing wie folgt aus:

Destroyer 666
Baptism
Acherontas
The Committee
Furia
Totalselfhatred
Hemelbestromer
The Stone
Krater
Rimruna

Das De Mortem Et Diabolum 2017 wird im Berliner Nuke Club stattfinden. Weitere Informationen sollen zeitnah folgen.

Alle weiteren Informationen findet ihr hier:

Facebook Seite: https://www.facebook.com/dmed666?fref=ts
Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1328303810523830/

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!