*** Ferienzeit ist Urlaubszeit! - Vom 17.07. bis einschliesslich 25.07. und vom 21.08. bis einschliesslich 25.08.2017 machen die Live Sendungen auf Metal-FM.com Sommerpause!!!! ***

ROCK im PARK 03.06. - 05.06.2016

Rock im Park impressionen 2015 Rock im Park impressionen 2015 Photo © by Rock im Park
12 Apr
2016

und jährlich grüßt das Murmeltier … So oder so ähnlich kann man das wohl bekannteste Zwillings-Festival ROCK im PARK und ROCK am RING bezeichnen.

Dieses Jahr findet das Spektakel am ersten Juni-Wochenende (03.06 - 05.06.2016) auf dem Nürnberger Zeppelinfeld (RiP) und auf dem ehemaligen Bundeswehr-Flugplatz in Mendig (RaR) statt. Während das Festival in Mending bereits ausverkauft ist, gibt es für die Veranstaltung in Nürnberg noch einige wenige Rest-Tickets (Stand Mitte April 2016).

Begonnen haben die Kult-Festivals im Jahre 1993, damals noch am Ring und in Wien, danach München. Seit 1997 begrüßt Nürnberg die Rock und Metalfans aus aller Welt. Wurden die ersten Festivals auf historischem Boden (ehemaligen Reichsparteitagsgeländes der NSDAP) noch von ca. 40.000 Zuschauern besucht, konnte man in den letzten Jahren immer um/über 70.000 Fans registrieren, 2008 und 2012 wurde die „Sold out“ Flagge gehisst.

Und da nur noch wenige Tickets verfügbar sind, wird wohl auch im Jahre 2016 die 70.000 Zuschauer-Marke geknackt, und diese zurecht wenn man einen Blick auf die Bands wirft. Hier hat der Veranstalter wieder ganze Arbeit geleistet und Gruppen wie Red Hot Chili Peppers, Black Sabbath, Volbeat verpflichten können. Bei Black Sabbath (mit Ozzy Osbourne) handelt es sich um eine der letzten Auftritte überhaupt, die RHCP sind zum ersten Mal seit Jahren wieder auf deutschen Bühnen zu sehen. Aber auch die anderen Bands können sich sehen lassen, die Herzen der Metalfans werden bei Amon Amarth und Trivium höher schlagen, dazu gesellen sich Bands wie Disturbed, Bullet for My Valentine, Billy Talent oder Sixx:A.M. (dem Soloprojekt von Nikki Sixx  - ehemals (?)Mötley Crüe). Eine andere Fanbase haben die deutschen Fettes Brot oder die US-Superstars von Panic! at the Disco, um nur einige zu nennen. Es ist also auch in diesem Jahr wieder für alle Geschmäcker etwas dabei!

Line Up:
Alligatoah | Amon Amarth | Architects | August Burns Red | Beach Slang | Biffy Clyro | Billy Talent | Birdy Nam Nam | Black Sabbath | Breaking Benjamin | Bring Me The Horizon | Bullet For My Valentine | Chefboss | DCVDNS | Deftones | Disturbed | Fettes Brot | Foals | Frittenbude | Graveyard | Halestorm | Heaven Shall Burn | Heisskalt | Issues | Johnossi | Killswitch Engage | Korn | Lexy & K-Paul | Major Lazer | Milliarden | Of Mice & Men | Olson | ONE OK ROCK | Panic! At The Disco | RAF Camora | Red Hot Chili Peppers | Rival Sons | Rudimental | Schnipo Schranke | SDP | Shinedown | Sixx:A.M. | Skillet | Tenacious D | TesseracT | The 1975 | The Amity Affliction | The Struts | Trivium | Volbeat | Walk The Moon | We Came As Romans | While She Sleeps | Wirtz | u.v.m.

Links:
www.rock-im-park.com

Tickets:
www.eventim.de

Schlagwörter

Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Alexander Stock

Contact Details:

  • Wohnort:
    Hamburg
  • Land:
    Germany

Social Profiles

E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!