NeckFracture Festival Vol. 5 am 09. Januar 2016 in Münster!

NeckFracture Festival Flyer - Invictum Bandpic NeckFracture Festival Flyer - Invictum Bandpic
30 Dez
2015

Die Band Invictum organisiert am 09.01.2015 zum fünften Mal das NeckFracture Festival in Münsters Sputnik Café. Um diese kleine Premiere zu feiern haben sie sich dieses Mal dazu entschlossen, anstatt der sonst vier auftretenden Bands zwei weitere Bands zu engagieren, sodass im Januar sechs Live-Acts die Bühne erobern werden.

Zitat der Band Invictum:

"Wir selbst organisieren diese Konzertreihe, weil es uns Spaß macht. Wir wollen sowohl lokalen, als auch überregionalen Metalbands die Chance geben vor einem größeren Publikum zu spielen. Dabei steht nicht der finanzielle Gewinn im Vordergrund, sondern einfach nur das Fördern von aufstrebenden Bands, als Belohnung der in ihrer Freizeit geleisteten Arbeit. So werden auch neue Bekanntschaften geschlossen und die Bands können ihre Livemusik, CD's und T-Shirt unter die Menge bringen. Auch die Konzertbesucher lernen für einen kleinen Preis eben diese Persönlichkeiten hautnah kennen und können die Bands durch den Kauf der oben genannten Promotionartikel unterstützen."

Die Band Invictum existiert bereits seit 2008. Seitdem organisieren sie des Öfteren Konzerte in verschiedenen münsteraner Lokalitäten, entwickeln neue Songs und sind bereits in vielen Städten Nordrhein-Westfalens aufgetreten. Im Jahr 2016 soll der Weg dann ins Studio und zum ersten Album führen.

Am Abend treten auf:

Decaying Days, Melodic Death Doom Metal aus Münster
Samsara Circle, Moden Metal aus Düsseldorf
Mayak, Metal-Hardcore-Sludge-Noise Musik aus Bielefeld
Invictum, Melodic Death Metal aus Münster
Devils Balls, Hard Rock aus Münster
Supreme Carnage, Death Metal aus Münster

Weitere Details:

Ort: Sputnikcafé, Am Hawerkamp 55, 48149 Münster

Datum: 09.01.2015
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 18:30 Uhr

Eintritt: 8€
VVK: 6€ (zzgl. Versand) | E-Mail an invictumband (at) web.de

weitere Infos: www.facebook.com/NeckFractureFestival


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Karl Heinz Schultze

Berufsbezeichnung: Freier Musik & Bild (Foto) Journalist

Kalle ist als freier Musik- & Bild- Journalist Mitglied in der dju in Verdi! Seine Journalistische Laufbahn begann bereits im zarten Alter von 13 Jahren als er Mitglied der Sieben Schwaben Spiegel Redaktion wurde, schon damals überzeugte er durch seine Kenntnisse im Musikbereich und übernahm dann 2 jahre Später das Ressort Musik und Sport. 1997 als er bei einer UKW Station, die Wöchentliche DJ Night am Freitag bekam, ist er vom Journalismus und Radio Virus infiziert, als Metalhead gehört er seit 1985 der Metal Szene an und ist heute, schon allein wegen seiner spezifischen Kenntnisse aus der Metal Szene, nicht mehr wegzudenken.

Heute ist Kalle nicht mehr im Sport unterwegs, die Musikbranche hat es Ihm aber immer noch angetan, hier besonders die Metal Szene in der er auch vorwiegend als Bildjournalist tätig ist.

Webseite: kalle.khsmedia-rundfunk.de

Contact Details:

  • Adresse:
    Hombüchel 86
  • Wohnort:
    Wuppertal
  • Bundesland:
    NRW
  • Postleitzahl:
    42105
  • Land:
    Germany
  • Telefon:
    02025199621

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!