• geschrieben von  Einheit Productionen (Kai Hatefull of Metal)
  • Freigegeben in Festivals
  • Gelesen 1248 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Fostfeuernächte 2016 Flyer Fostfeuernächte 2016 Flyer
08 Okt
2015

Vom 12.02 zum 13.02. 2016 finden die Frostfeuernächte nun zum zweiten Mal statt. Das sehr junge Metal Festival hat seine Heimat südlich von Berlin und ist idyllisch gelegen am Hölzernen See. Die ersten Frostfeuernächte fanden im Zeitraum vom 20.02 bis 21.02. im Jahr 2015 statt. Im Vorjahr spielten an beiden Festivaltagen insgesamt 21 Bands aus den unterschiedlichsten Metalgenres. Nicht nur bekannte Bands teilten sich bei den Frostfeuernächten die Bühne: regionale und eher "kleine" Bands bekamen ebenfalls die Möglichkeit ihr Können und ihre Musik einer großen Zuhörerschaft vorzustellen.

2016 findet das Festival wieder auf dem Boden des 'KiEZ Hölzerner See' statt. Zu diesem Anlass finden sich erneut 21 Bands ein, um ein gelungenes "Metal-Wochenende" mitzugestalten. Bei der Zusammenstellung der Bands ist sich der Veranstalter treu geblieben und bietet den Festivalbesuchern ein breites Genre-Spektrum an.

Am Freitag dem 12.02.2016 wird der "Unholy Thrash Day" vollzogen werden. Unter anderem werden sich die Black-Thrasher 'Witching Hour' sowie 'Nocturnal Witch' die Bühne teilen und die Halle mit ihrem rohen Sound erzittern lassen. Aber auch Bands wie 'The Gash', 'DRENCHED IN BLOOD', 'First Aid', und 'Rimruna' werden aufspielen.

Am Samstag spielen insgesamt 14 Bands. Dazu werden u.a. die Death-Metaller 'Xicution' aus Eberswalde ihre neue Scheibe "Infected" den Besuchern der Frostfeuernächte vorstellen und eine feuchtfröhliche Record Release Party steigen lassen.

Ein sicherlich ungewöhnlicher Headliner ist das 'Dark Kasperle Theater'. Das 'Dark Kasperle Theater' verbindet Handpuppentheater und eine skurrile Geschichte mit harten Riffs und elektronischen Einlagen. Hinzu kommen noch eine Materialschlacht aus Gemüse, Obst etc. und witzige Charaktere die kein Auge trocken lassen werden.

Auch für die Freunde des Pagan und Folk Metals wird einiges geboten. So werden Adorned Brood, Finsterforst und Firtan der Menge einheizen.

Wichtig zu erwähnen ist, dass an beiden Tagen ein Bandcontest stattfinden wird. Vier Slots werden dazu bereitgestellt werden für die man sich jetzt schon bewerben kann. Weitere Informationen sind auf der Homepage (plugins/system/oyl/redirect.php?oyl=WcNGZQAIADFdiXkylaki8CaYaIHij9owTmTteQk5gyanBEmWjPJzb89MvyLb0NskDu73H4hFu60%3D) oder auf der Facebook-Präsenz zu finden.

Da der Februar zu den eher kalten Jahreszeiten gehört sind die Frostfeuernächte ein reines Indoor-Festival. Für Besucher die gern in der Nähe des Festivalgeländes nächtigen möchten, gibt es die Möglichkeit eine Schlafgelegenheit zu buchen. Die Übernachtungen werden in zwei Kategorien angeboten und müssen im Vorfeld online bestellt werden (plugins/system/oyl/redirect.php?oyl=WcNGZQAIBi7EqzoOmNucKO9NXCPK1SxMf5Sf6vrC94WsGkcaanKegHeMGN0Joi889OXfn8ra%2BvA%3D).

Ebenso ist für Verpflegung gesorgt. Es wird zu den gängigen Mahlzeiten (Frühstück, Mittag, Abendbrot) ausgewählte warme und kalte Speisen geben. Zusätzlich besteht die Möglichkeit über den Tag kleine Snacks zu erwerben.

Wochenend-Tickets für die Frostfeuernächte 2016 können über die Homepage bestellt werden und liegen preislich bei 25€ (plugins/system/oyl/redirect.php?oyl=WcNGZQAIBi7EqzoOmNucKO9NXCPK1SxMf5Sf6vrC94WsGkcaanKegHeMGN0Joi889OXfn8ra%2BvA%3D). An der Abendkasse können sowohl Wochenend-Tickets für 30€ oder Tages-Tickets für 17€ erstanden werden.

Aktuelle Informationen gibt es auf der Homepage und auf Facebook. Das Event kann gern durch ein "Like" unterstützt werden.

So bleibt ihr auch immer auf dem laufendem wenn sich etwas um die Frostfeuernächte dreht.
www.facebook.com/Frostfeuernächte-891799480 | www.Frostfeuernächte.de

Infos zum Bandcontest:

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!