[Neu im Metal radio Programm] Gallows Pole - Dorrs Of Perception

Gallows Pole - Dorrs Of Perception Artwork Gallows Pole - Dorrs Of Perception Artwork by Gallows Pole
15 Aug
2016

Seit Mitte der 70er Jahre sind Gallows Pole mittlerweile aktiv. Die Einflüsse der letzten Jahrzehnte hört man auch auf ihrem neuen Album "Doors Of Perception" deutlich. Stilistisch nahe den Vorgängern wird die Musik von Gallows Pole wieder den Gourmets vorbehalten sein. Selten haben Musiker einen so eigenen Stil wie die Wiener Band geprägt, welcher irgendwo zwischen Tom Petty und Heavy Metal liegt, wie ein Journalist einmal erwähnte. Ganz so weit von der Realität ist er damit sicher nicht entfernt. Die eigenständigen Songs, oftmals mit Ohrwurmrefrains ausgestattet, sind sicherlich nichts für den 08/15-Hörer, aber wer eigenständige Bands sucht, welche musikalisch auf höchstem Niveau spielen, sollte es unbedingt mit Gallows Pole versuchen!

TRACKLISTING
1. Burn It Down
2. Angel Eyes
3. Learn To Fly
4. Watching The Sun Go Down
5. Bring Me Through The Night
6. Someday Soon
7. Your Own Demons
8. A Rainbow Just For Me
9. Doors Of Perception

Weitere Informationen

  • VÖ: Freitag, 13 Mai 2016
  • Herkunft: Österreich
  • Genre: Hard Rock
  • Label: Pure Rock Records
  • Diskografie:

    1. In Rock We Trust (1982)
    2. I'm A Loser / Welcome Song (1982, Single)
    3. We Wanna Come Home (1989, Rerelease 2006)
    4. The Smile Of The Dolphins (1999)
    5. IV (2008)
    6. Revolution (2010)
    7. Waiting For The Mothership (2011)
    8. And Time Stood Still (2013)

  • Line Up:

    Alois Martin Binder - Vocals, Guitars, Bass
    Harald Prikasky - Guitars
    Andy Wagner - Drums
    Günther Steiner - Keyboards
    Harry "El" Fischer - Guitars (Song Number 5)

  • Links: www.facebook.com/GALLOWS-POLE-174803492598152
    www.facebook.com/GallowsPole.RockMusic
    www.myspace.com/gallowspolerockband

Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Concrete Eden - Left
    [Review] Concrete Eden - Left Hin und wieder bekommt man Scheiben geschickt die einem das absolute Grauen hervorrufen, schlecht produziert, kein Zusammenspiel usw.! Dann aber gibt es Self Released Alben, die den Großen keineswegs nachstehen, aber es gibt auch die kleinen Bands wie Concrete Eden!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!