[Neu im Metal Radio Programm] Supersuckers - Holdin The Bag!

Supersuckers - Holdin The Bag Artwork Supersuckers - Holdin The Bag Artwork by Supersuckers
09 Aug
2016

„Es ist wirklich rührend und großartig, dass sich so viele Menschen um mich kümmern”, sagt Eddie Spaghetti über seine Fans, die sich sofort bereit erklärt haben, dem Frontmann der Supersuckers anlässlich der bei ihm diagnostizierten Mundhöhlenkrebs-Erkrankung zur Seite zu stehen. Aufgrund der Krankheit ihres unermüdlichen Sänger/Bassisten/Songschreibers, ausgerechnet während der Veröffentlichungsphase des neuen Supersuckers-Album Holdin’ The Bag, musste die Band eine geplante Europatournee absagen und sämtliche Konzertaktivitäten zunächst auf Eis legen, damit sich Eddie einer medizinischen Behandlung inklusive Bestrahlung und Reha unterziehen kann. Mittlerweile hat der ´Eddie Spaghetti Cancer Fight Fund` dank der freundlichen und großzügigen Unterstützung der Fans mehr als 57.000 US-Dollars gesammelt, um bei der Bezahlung der Krebstherapie zu helfen.

Wenn Eddie in den zurückliegenden 25 Jahren eines bewiesen hat, dann dass er unbestritten zu den beständigsten Persönlichkeiten des Rock´n`Roll zählt. Gleiches kann man auch von den Supersuckers sagen, die in zweieinhalb Jahrzehnten mehr als 20 Alben veröffentlicht und gleichzeitig mit bewundernswerter Konstanz überaus kraftraubende Tourneen auf sich genommen haben, an denen viele andere Gruppen gescheitert wären.

„Wir wussten, dass wir nach Get The Hell möglichst schnell eine neue Scheibe veröffentlichen wollen”, erklärt Eddie. „Mit Get The Hell konnten wir unsere kompromisslose Rock-Seite exzessiv ausleben, jetzt ist es an der Zeit, einen kleinen Country-Exkurs vorzunehmen. Wir spielten zwar nur eine einzige Country-Show, aber die machte so viel Spaß, dass es für uns der logische nächste Schritt war, eigene Country-Songs zu schreiben. Ich merkte, dass ich es unbedingt machen wollte, und je weiter dieser Prozess voranschritt, umso stärker fühlte ich mich davon inspiriert. Einige der besten Songs der neuen Scheibe sind diejenigen, die ich erst ganz am Schluss komponiert habe. Als wir dann ins Studio gingen, um alles aufzunehmen, waren wir in der dafür perfekten Verfassung.“

Holdin’ The Bag präsentiert eine mitreißende Mischung aus muskulösen Kraftpaketen und sensiblem Songwriting. Wie etwa den lasziv groovenden Titelsong, der dem Album eine trügerisch-gespenstische Note verleiht, oder die stürmisch-scharfen Hymnen ´High And Outside`, ´Man On A Mission` oder ´Jibber-Jabber`. Das Album endet mit einer nachdenklichen Nummer, einer neuen Version des Hank Williams Jr.-Klassikers ´All My Rowdy Friends (Have Settled Down)`, die den Text in die Gegenwart holt und einen Bezug zu Weggefährten der Supersuckers wie Steve Earle oder Lemmy Kilminster von Motörhead herstellt. Übrigens gibt es als Bonustrack auf der Vinyl-Edition von Holdin The Bag noch einen weiteren Coversong: ´Georgia On A Fast Train`, den Klassiker von Billy Joe Shaver.

Auch auf Holdin’ The Bag findet man alle typischen Trademarks der Supersuckers, ihre einzigartige Balance aus ironisch-sympathischer Großspurigkeit und eigensinniger Selbstbeobachtung. Die elf Songs der Scheibe präsentieren sich allesamt in unverkennbar rockiger Form, waten aber gleichzeitig tief in der offenkundigen Vorliebe der Beteiligten für Country Music, die seit ihrem 1997er Meilenstein Must’ve Been High zunehmend größer und wichtiger geworden ist. In den zurückliegenden Jahren haben die Supersuckers immer mal wieder reine Country-Programme in kleinen Clubs gespielt, zumeist unter erfundenen Decknamen.

„Ich liebe die Ehrlichkeit und Direktheit von Country Music, und genauso gehen auch wir an die Sache heran“, erklärt Eddie. „Ich habe das Gefühl, dass unser Faible für Country die Haltbarkeitsdauer dieser Band enorm erhöht. Für einen reifen Mann ist es seinem Alter entsprechend weitaus angemessener, auch mal einen aufrichtigen Country- Song zu singen anstatt ausschließlich über die bösen Mächte des Rock´n`Roll zu kreischen.“

Die Supersuckers - Eddie an Gesang und Bass, Gitarrist Marty Chandler und Schlagzeuger Chris Von Streicher - haben Holdin’ The Bag in Austin, Texas in den angesehenen ´Bismeaux Studios` von Ray Benson aufgenommen. Unterstützt wurden sie dabei von artverwandten Künstlern wie Singer/Songwriter Hayes Carll, der in der übermütigen Schicksalsstory ´This Life Would Be A Whole Lot Better` zu hören ist, und der vielgelobten Country-Musikerin Lydia Loveless, deren charismatische Stimme man im bittersüßen ´I Can’t Cry` entdecken kann. Darüber hinaus halfen der Geiger Jason Roberts (Asleep At The Wheel), Jeff Pinkus von den Butthole Surfers, der Honky-Tonk-Gitarrist Jesse Dayton und Willie Nelsons langjähriger Mundharmonika-Spieler Mickey Raphael.

„Wem Holdin’ The Bag nicht gefällt, der mag auch die Supersuckers nicht wirklich“, behauptet Eddie. „Ich weiß, dass diese Scheibe und Get The Hell die besten Alben sind, die wir je produziert haben. Ich spüre, dass wir nach 25 Jahren einfach den Bogen raushaben. Gleichzeitig sind wir immer noch die hungrige kleine Band, die sich selbst als viel größer sieht als sie in Wirklichkeit ist.“

Weitere Informationen

  • VÖ: Freitag, 29 Januar 2016
  • Herkunft: USA
  • Genre: Punk Rock
  • Label: Steamhammer
  • Trackliste:

    1. Holdin' the bag
    2. This Life... With You (feat. Hayes Carll)
    3. High and Outside
    4. Man On A Mission
    5. I Can't Cry (feat. Lydia Loveless)
    6. Let's Bounce
    7. I Do What I Can
    8. Jibber-Jabber
    9. That's How It Gets Done
    10. Shimmy and Shake
    11. All My Rowdy Friends
    12. Georgia On A Fast Train (EU Bonus track)

  • Line Up:

    Eddie Spaghetti - Lead & Harmony Vocals, Acoustic Guitar, Bass
    “Mountain” Marty Chandler - Lead Guitar, Backing Vocals
    Captain “All Nighter” Von Streicher - Drums & Persussion, Backing Vocals

  • Links:

    www.supersuckers.com


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!