[RockAvaria 2016] Beyond The Black im Olympiastadion München

Beyond The Black auf dem Rockavaria 2016 Beyond The Black auf dem Rockavaria 2016 Livephoto © by Alexander Stock
17 Jun
2016

Die Senkrechtstarter aus dem Jahre 2015 kommen mit neuem Album im Gepäck in das Olympiastadion zu München, um altes und neues Material mit den Fans zusammen zu zelebrieren. Was hat die Band für einen Karrierestart hingelegt, gleich mit dem ersten Album "Songs of Love and Death" enterten sie die Charts auf Position 12. Der Nachfolger knapp ein Jahr später platzierte sich sogar auf Platz 4.

Selbst in Wacken kann man die Gruppe mittlerweile als Stammpersonal bezeichnen, Die Band um Sängerin Jennifer Haben und Gitarrero Christopher Hummels (dazu Nils Lesser an der zweiten Gitarre, Erwin Schmidt am Bass, Tobias Derer am Schlagzeug und ein Gast an den Keyboards (Michael Hauser war terminlich verhindert)) beginnen ihr Set gleich mit dem ersten Single Hit "In The Shadows".

Es folgt dann ein Dreierpack vom neuen Album "Lost In Forever" mit den Songs "Written in Blood", "Beyond the Mirror" und dem Titetrack "Lost In Forever, unterbrochen von "When Angels Fall". Mit einem extrem dynamischen Dreierpack ("Songs of Love and Death", "Hallelujah" und "Running to the Edge") beendeten die  2014 in Mannheim gegründeten Symphonic Metaller einen richtig tollen Auftritt.

Dafür, dass Beyond The Black am zweiten Tag des Rockavaria als zweiter Akt spielen mussten/durften, war die Stimmung im weiten Rund des Stadions, vornehmlich im Innenraum (es mögen zu diesen doch recht frühen Zeitpunkt - 14:40 Uhr - so zirka 10.000 Zuschauer vor Ort gewesen sein) schon richtig klasse, die quirlige und stets präsente Sängerin Jennifer Haben performte klasse und riss die Zuschauer mit!

Photogallery:


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Alexander Stock

Contact Details:

  • Wohnort:
    Hamburg
  • Land:
    Germany

Social Profiles

E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Concrete Eden - Left
    [Review] Concrete Eden - Left Hin und wieder bekommt man Scheiben geschickt die einem das absolute Grauen hervorrufen, schlecht produziert, kein Zusammenspiel usw.! Dann aber gibt es Self Released Alben, die den Großen keineswegs nachstehen, aber es gibt auch die kleinen Bands wie Concrete Eden!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!