[RockAvaria 2016] Nightwish als Headliner am ersten Tag

Nightwish Live auf dem Rockavaria 2016 Nightwish Live auf dem Rockavaria 2016 Livephoto © by Alexander Stock
13 Jun
2016

Das Rockavaria 2016 in München fand Ende Mai (27.-29.05.2016) zum nun zweiten Male statt. Gespielt wurde auf zwei Bühnen im Olympiastadion (nebeneinander) und auf einer kleineren Location. Der . Headliner des ersten Tages waren die finnischen Symphoniy Superstars von Nightwish. Erst Ende letzten Jahres waren sie mit  ihrem  aktuellen Album "Endless Forms Most Beautiful" auf großer erfolgreicher Welttournee, nicht mal ein halbes Jahr später kommen sie für diverse Festivals zurück nach Europa.

Nachdem In Extremo die anwesenden Metalheads bereits ordentlich eingeheizt hatten, war es gegen 21:30 Uhr dann soweit, der Headliner betrat bei einsetzender Dunkelheit die Bühne um fulminant mit "Shudder Before the Beautiful" vom neuen Album zu starten.  Die Band um Mastermind Tuomas Holopainen, der seit 2013 aktiven Ausnahmesängerin Floor Jansen, Gitarrist Emppu Vuorinen, Bassist und zweite Stimme Marco Hietala, Drummer Jukka Nevalainen  und Instrumentalist Troy Donockley performen dann in den gut neunzig folgenden Minuten einen Mix aus Stücken des aktuellen Albums ("Yours Is an Empty Hope", "My Walden", "Élan" oder "Weak Fantasy") und ihren größten Hits wie zum Beispiel "Nemo", "Storytime", "I Want My Tears Back" oder "Last Ride Of The Day".

Abgeschlossen und die Besucher (ca. 25.000 – 30.000) in die Nacht entlassen wurde mit dem längsten und wohl abwechslungsreichsten Song der Bandgeschichte, dem über zwanzig Minuten langen "The Greatest Show on Earth". Es war aber nicht nur ein Ohren, sondern auch ein Augenschmaus, wie immer begleiteten die Songs diverse Pyro  - und Feuereffekte, hier wurde geklotzt, nicht gekleckert!

Gallery


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Alexander Stock

Contact Details:

  • Wohnort:
    Hamburg
  • Land:
    Germany

Social Profiles

E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Concrete Eden - Left
    [Review] Concrete Eden - Left Hin und wieder bekommt man Scheiben geschickt die einem das absolute Grauen hervorrufen, schlecht produziert, kein Zusammenspiel usw.! Dann aber gibt es Self Released Alben, die den Großen keineswegs nachstehen, aber es gibt auch die kleinen Bands wie Concrete Eden!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!