[W:O:A 2015] Sabaton (Black Stage)

Sabaton Sabaton Photo by Infernal Crusher
18 Aug
2015

Die schwedischen Power Metaller Sabaton sind aktuell einer der angesagtesten Gruppen im Power Metal Bereich.  Vor Jahren sind sie noch als Support vom Gruppen wie Hammerfall an den Start gegangen, heutzutage füllen sie selber Arenen um die 10.000 Zuschauer. In diesem Jahr sind die Mannen um Sänger Joakim Brodén und Bassist Pär Sundström nun Headliner am letzten Tag in Wacken und entsprechend fahren die 1999 gegründeten Schweden groß auf. Das Hauptthema auf den Alben der Gruppe sind die Kriege - und aktuell - Helden (Heros) der menschlichen Geschichte, da darf ein Panzer auf der Bühne dann auch nicht fehlen.

Unter dem tosendem Applaus der Massen (es war proppenvoll) und den Klängen von Europe’s "Final Countdown" kam die Band nach und nach auf die Black Stage, Joacim stürmte dann zu den Anfangsklängen von "Ghost Devision" auf die Bühne und gab dann Vollgas - wie immer. Es gab dann bei diesem Auftritt Licht und Schatten … Licht: Die Auswahl der Songs, hier kamen die Fans, die gerne mithüpfen und mitsingen, voll auf ihre Kosten, "To Hell And Back", "Carolus Rex", "Panzerkampf", "Gott Mit Uns (Noch ein Bier)", "The Art Of War" oder gerade "Swedish Pagans" wurde extrem abgefeiert.

Negativ aufgenommen wurde der Sound (am Anfang viel zu leise), die mittlerweile etwas langatmige/langweilige  Story  von "Noch ein Bier", aber vor allem, dass der komplette Keyboard-Bombast-Sound der Band vom Band gekommen war (kein Keyboard war auf der Bühne), viele hatten sogar das Gefühl, dass ausschließlich der Gesang Live war. Wem das egal war, konzentrierte sich auf den Zugaben-Block, wo dann "Night Witches", "Metal Crüe" aber vor allem  - endlich - der Übersong  "Primo Victoria" zelebriert wurde … Through The Gates Of Hell ….


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Alexander Stock

Contact Details:

  • Wohnort:
    Hamburg
  • Land:
    Germany

Social Profiles

E-Mail:

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Concrete Eden - Left
    [Review] Concrete Eden - Left Hin und wieder bekommt man Scheiben geschickt die einem das absolute Grauen hervorrufen, schlecht produziert, kein Zusammenspiel usw.! Dann aber gibt es Self Released Alben, die den Großen keineswegs nachstehen, aber es gibt auch die kleinen Bands wie Concrete Eden!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!