[Review] Dead Letter Circus - Aesthesis (3 von 8 Metalhands)

Death Letter Circus Death Letter Circus Bandphoto © by Death Letter Circus
15 Apr
2016

Die Australischen Dead Letter Circus, gehören den Vertretern des Alternativen Rocks an und haben mit Aesthesis ein neues Album am Start das erst am 22.04.2016 in den Handel kommt. Nehmen wir es mal auseinander, In Plain Sight, der Opener des Rille, zeugt nicht von all zu großen gefallen, hat eher mehr etwas wie eine Rock Ballade, aber While You Wait, holt das ganze wieder etwas raus. While You Wait ist etwas mehr mit Power Geladen, überzeugt aber dennoch, nicht wirklich vom Können der 2005 gegründeten Band. Wenn Das Debüt Album This is The Warning oder der Nachfolger The Catalyst Fire, noch recht gut dastanden oder von Kritikern gute Noten bekamen, ist es fraglich, wie wir hier die Rille bewerten werten.

Schon allein die genannten Songs, sind ja nicht besonders überzeugend gewesen, eine eher mehr an der Ballade drann und das als Opener, der andere, zwar etwas mehr mit Power behaftet, aber immer noch ist nach oben hin tausendfach viel möglich. The Burning Number, Track nummer drei der Rille, stößt genauso wie die zwei Vorgänger, klar ab, da hilft es auch nicht wenn man schon mit Muse oder Linkin Park getourt hatte. Bislang und wir sind erst bei Track drei, war es echt enttäuschend was die fünf Jungs da abgeliefert hatten und die Enttäuschung wird gar nicht weniger, Show me, hat einen echt lahmen Eingang, der selbst im Speed-Bereich nicht mehr viel abgewinnen kann.

Habe zwar schon wirklich schlechte Alben gehört, aber vorwiegend nur im Black Metal bereich, wo man meinte das man stink normale Recorder aufnahmen aus dem Proberaum präsentieren muss. Hier wird zwar eine Ordentliche Produktion geboten, aber die Songs sind so was von dermaßen LAHM, das man meint eine Schlaftablette genommen zu haben.

Fazit:
Ein Album, das es nicht verdient, sich hat überhaupt Album schimpfen zu dürfen, Schlaftablette ist die bessere Bezeichnung.

Trackliste:
1 - In Plain Sight
2 - While You Wait
3 - The Burning Number
4 - Show Me
5 - Yana
6 - Silence
7 - The Lie We Live
8 - X
9 - Change The Concept
10 - Born (Part 2)
11 - While You Wait (Acoustic, Cd Bonus Track)
12 - The Lie We Live (Acoustic, Cd Bonus Track)

Weitere Informationen

  • Vö: Freitag, 22 April 2016
  • Wertung: 2 von 8 Metalhands
  • Herkunft: Australien
  • Label: Rodeostar
  • Genre: Alternative Rock

Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Karl Heinz Schultze

Berufsbezeichnung: Freier Musik & Bild (Foto) Journalist

Kalle ist als freier Musik- & Bild- Journalist Mitglied in der dju in Verdi! Seine Journalistische Laufbahn begann bereits im zarten Alter von 13 Jahren als er Mitglied der Sieben Schwaben Spiegel Redaktion wurde, schon damals überzeugte er durch seine Kenntnisse im Musikbereich und übernahm dann 2 jahre Später das Ressort Musik und Sport. 1997 als er bei einer UKW Station, die Wöchentliche DJ Night am Freitag bekam, ist er vom Journalismus und Radio Virus infiziert, als Metalhead gehört er seit 1985 der Metal Szene an und ist heute, schon allein wegen seiner spezifischen Kenntnisse aus der Metal Szene, nicht mehr wegzudenken.

Heute ist Kalle nicht mehr im Sport unterwegs, die Musikbranche hat es Ihm aber immer noch angetan, hier besonders die Metal Szene in der er auch vorwiegend als Bildjournalist tätig ist.

Webseite: kalle.khsmedia-rundfunk.de

Contact Details:

  • Adresse:
    Hombüchel 86
  • Wohnort:
    Wuppertal
  • Bundesland:
    NRW
  • Postleitzahl:
    42105
  • Land:
    Germany
  • Telefon:
    02025199621

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!