[Review] Liv Kristine - Vervain (6 von 8 Metalhands)

Liv Kristine - Vervain (Artwork) Liv Kristine - Vervain (Artwork)
10 Nov
2014

Kann ichs diesmal kürzer fassen? Beinahe! Ja, die Norwegerin Liv Kristine ist eine Augenweide. Ja, sie ist Frontdame der Gruppe Leaves Eyes. Ja, das Soloalbum ist genau das, was man erwartet hat und erwarten durfte. Ja, das Goldkehlchen ist über jeden Zweifel erhaben. Ja, das Album wird seine Käufer finden. Wird es deshalb ne Kaufempfehlung? Mitnichten!

Wenn ich mir die Reviews der Kollegen in anderen Mags so durchlese, werd ich das Gefühl des permanenten Schönredens nicht los. Stimmlich genial, musikalisch naaaajaaa. So sehe ich das. "Lotus", angelegt als Halbballade, transportiert noch am ehesten das Gefühl der Düsternis, der unterschwelligen Schwermut und der Verzweiflung. "Love Decay", das als schwülstige Gothic Metal/Popnummer ala Him funktioniert mit Michelle Darkness als Duettpartner, ist derart süsslich und glattgebügelt, dass einem der Zuckerguss in Sturzbächen über die Finger tropft. "Stronghold Of Angels" mit Doro als Duettpartnerin kommt da schon um einiges kerniger um die Ecke, wobei aber "kernig" hier auch schon wieder übertrieben ist.

Das generelle Problem dieses Werkes ist, dass es einfach an Ecken, Kanten und Abwechslung fehlt. Wenn Doro die eigentliche Protagonistin und Namensgeberin dieses Albums mal eben an die Wand singt, sagt das meines Erachtens schon alles über das Album aus. Alles ist ordentlich produziert, klar im Sound, aber derart dröge und unabwechslungsreich in Szene gesetzt, dass man die Skiptaste öfter als einmal betätigt, um das Ding ein- oder zweimal durchgehört zu haben, bevor es anfängt im CD Regal zu verstauben. Abwechslung in Tempo? Soundvariationen? Pffffffft!

Fazit: Wer auch immer was für geile Frauenstimmen im Metal übrig hat, hört mal rein. Aber erwartet musikalisch allenfalls Durchschnittsware.

Weitere Informationen

  • Vö: Freitag, 24 Oktober 2014
  • Wertung: 5 von 8 Metalhands
  • Herkunft: Norwegen
  • Label: Napalm Records
  • Genre: Symphonic Metal/Female Fronted Metal

Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Harald Bitch

Contact Details:

  • Wohnort:
    Graben-Neudorf
  • Land:
    Germany

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Concrete Eden - Left
    [Review] Concrete Eden - Left Hin und wieder bekommt man Scheiben geschickt die einem das absolute Grauen hervorrufen, schlecht produziert, kein Zusammenspiel usw.! Dann aber gibt es Self Released Alben, die den Großen keineswegs nachstehen, aber es gibt auch die kleinen Bands wie Concrete Eden!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!