[#NoNazi] Metal, Rechtsextreme Nazimusik??

[#NoNazi] Metal, Rechtsextreme Nazimusik??
19 Jun
2014

Ich bin ja viel mit Bus und Bahn unterwegs, trage dazu auch immer mein Shirt mit dem Logo von Metal-FM.com, warum sollt ich nicht Werbung machen, aber darum geht es jetzt gar nicht. Wegen des Shirts werde ich sehr häufig angesprochen worum es geht, oder bekomme die Frage gestellt ob wir über die Verschiedenen Metalle, wie Stahl, Aluminium, Kupfer usw. berichten?

Nein ist immer meine Antwort auf die Frage, es geht um Heavy Metal, Power Metal, Thrash Metal, mehr kann ich aber nicht mehr sagen, denn meistens bekomm ich dann schon zu hören, Igitt, das ist doch Nazi Musik, verschwinde du Rechtsextremes schw... mit solchen A.L.’s will ich nicht zu tun haben.

Da mir das die letzten Tage immer wieder passierte, frage ich mich wer solche Lügen verbreitet, Metal war und ist nicht Rechts, da die meisten die diesen oder einen ähnlichen Satz (s.o.) mir entgegen schmeißen, meistens sofort das weite suchen, habe ich nicht mal die Gelegenheit das zu revidieren. Aufgrund der Häufigkeit in den letzten Tagen, werde ich hier mal ein bisschen ausschweifen.

Metal kann nicht Rechtsextrem sein oder von Nazis gemacht werden.

  1. Regeln der Metal Szene sind ein klarer Widerspruch zur Nazi-Ideologie!
  2. Metal steht für Rebellion, Freiheit Gleichheit!
  3. Metal hat seinen Ursprung im Blues!
  4. Metal verbindet Nationen und Generationen!
  5. 99% der Metalfans Weltweit, verabscheuen die Nazi-Ideologie!
  6. mind. 50% der Metalfans Weltweit, engagieren sich gegen Rechts!
  7. NSBM ist bei den Metalfans nicht als Music des Metals anerkannt!
  8. Metal ist unpolitisch oder Linkspopulistisch, Rechtes Gedankengut wird nicht anerkannt!

8 Gründe von sehr vielen, um nicht ausschweifend zu werden, wenn ich nun aber mal alles auf Wuppertal beziehe sind, der Produzent, Labelinhaber und Schlagersänger Oliver Stein der privat auch immer mal gerne HardRock und Metal hört, Udo Dirkschneider (U.D.O.) Tobi Die Partyrakete, die Band Todesengel, die Band Dirty Little Crocodiles aus dem Bergischen oder auch die Gäste und Fans der Location Underground Wuppertal, mit mir einer Meinung, nur um mal ein paar ausserhalb der Organisationen NoNazi.netNetz gegen Nazis, usw. zu nennen, bestimmt mit mir einer Meinung.

Metal Bands und die wahre Metal Szene distanzieren sich expliziet von der Rechten Szene, die wollen damit nichts zu tun haben. Klar wir Metalheads verharmlosen es nicht das unsere Musik von der Rechten Szene für Ihre Propaganda und Ideologie missbraucht wird, viele von uns kämpfen sogar dafür das eine Aufklärung in der Bevölkerung stattfindet, aber wenn immer wieder Falsche Informationen über die Metal Musik veröffentlicht werden, können wir Metalheads kämpfen was wir wollen, da dann nur 15% von denjenigen die der falschen Information geglaubt haben, sich vom Gegenteil überzeugen lassen, die restlichen die den falschen Informationen geglaubt haben, lassen sich nicht belehren bzw. verschwinden sofort, ohne das man nur eine Chance für eine Richtigstellung hatte.

So ich hab meiner persönlichen Meinung und Stellungsnahme genüge getan, wie seht ihr das, was habt ihr schon so manches als Metalhead erlebt, oder auch in eurem Freundeskreis, was macht ihr dagegen, konntet ihr schon so manch einem die Wahrheit über unseren Metal erzählen? So viele fragen habe ich hier an euch, die den Rahmen nun sprengen würden, schreibt einfach euren Kommentar.


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Karl Heinz Schultze

Berufsbezeichnung: Freier Musik & Bild (Foto) Journalist

Kalle ist als freier Musik- & Bild- Journalist Mitglied in der dju in Verdi! Seine Journalistische Laufbahn begann bereits im zarten Alter von 13 Jahren als er Mitglied der Sieben Schwaben Spiegel Redaktion wurde, schon damals überzeugte er durch seine Kenntnisse im Musikbereich und übernahm dann 2 jahre Später das Ressort Musik und Sport. 1997 als er bei einer UKW Station, die Wöchentliche DJ Night am Freitag bekam, ist er vom Journalismus und Radio Virus infiziert, als Metalhead gehört er seit 1985 der Metal Szene an und ist heute, schon allein wegen seiner spezifischen Kenntnisse aus der Metal Szene, nicht mehr wegzudenken.

Heute ist Kalle nicht mehr im Sport unterwegs, die Musikbranche hat es Ihm aber immer noch angetan, hier besonders die Metal Szene in der er auch vorwiegend als Bildjournalist tätig ist.

Webseite: kalle.khsmedia-rundfunk.de

Contact Details:

  • Adresse:
    Hombüchel 86
  • Wohnort:
    Wuppertal
  • Bundesland:
    NRW
  • Postleitzahl:
    42105
  • Land:
    Germany
  • Telefon:
    02025199621

2 Kommentare

  • Roland TodesEngel Die meisten WOLLEN sich doch garnicht belehren lassen...sondern brauchen ein Feindbild.
    Da hilft leider alles Reden nichts...bleid nur zu hoffen, dass Sie irgendwann von alleine drauf kommen....
    Ich sag nur NAZIS MIT LANGEN HAAREN...iss klaar
    Donnerstag, 19 Juni 2014 11:52 gepostet von Roland TodesEngel
  • Karl Das schöne ist aber auch das es Senioren, z.B. hier in Wuppertal, gibt, die selbst Metal hören und das mit mehr als 70 Jahren. Die haben selbst etwas gegen Rechts. Mittwoch, 17 September 2014 01:16 gepostet von Karl

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Concrete Eden - Left
    [Review] Concrete Eden - Left Hin und wieder bekommt man Scheiben geschickt die einem das absolute Grauen hervorrufen, schlecht produziert, kein Zusammenspiel usw.! Dann aber gibt es Self Released Alben, die den Großen keineswegs nachstehen, aber es gibt auch die kleinen Bands wie Concrete Eden!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Jetzt an den Gewinnspielen und Verlosungen von Metal-FM.com Teilnehmen!!

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!