Tarja-Tournee wird im Mai 2014 in exklusiven Spielstätten fortgesetzt

Tarja-Tournee wird im Mai 2014 in exklusiven Spielstätten fortgesetzt © Tim Tronckoe
25 Mär
2014

Finnische Ausnahmesängerin gibt sieben Gastspiele in stilvollem Ambiente

(fs) Tarjas Triumphzug geht weiter! Mit Konzerten in stilvoll-elegantem Ambiente geht die erfolgreiche „Colours In The Road Tour“ der finnischen Sängerin im Mai 2014 in die Verlängerung. Den besonderen Rahmen hierfür bilden etablierte, mehrheitlichvoll- oder teilbestuhlte Edel-Spielstätten. Bereits bei Teil eins der Gastspielreise im Herbst 2013 wusste sie samt Band, damals noch bei Auftritten in Konzerthallen, Kritik und Publikum zu begeistern: „Berlin lag dem schüchternen Gotenmädchen zu Füßen“ (‚Metal Hammer’) und das Musikmagazin ‚Rock It!’ unterstrich: „Euphorie kommt sofort bei den ersten Klängen von Tarja auf.“

So exklusiv wie der Rahmen für die Frühjahrs-Shows ist auch ein spezielles Angebot, das vorerst ausschließlich während der Tournee verfügbar sein wird: In Kombination mit dem Kartenkauf über Ticketmaster.de können Fans die CD „Left In The Dark“ bestellen, auf der die Königin des symphonischen Heavy Rock ausgewählte B-Seiten ihres aktuellen, chartprämierten Studioalbums „Colours In The Dark“ mit weiterem bislang unveröffentlichtem Material mischt. Zu Eintrittspreisen von € 28 bis € 40 (zzgl. Gebühr) kann sich hierzulande vom 3. bis 14. Mai jeder persönlich vom Wahrheitsgehalt der Lobeshymne eines euphorisierten Live-Rezensenten (‚Rocktimes’) auf die ehemalige Nightwish-Frontfrau überzeugen: „Sie zu beobachten und ihr zu lauschen, ist eine Augen- und Ohrenweide!“

TARJA – „Colours In The Road 2014”
03.05.14 Hannover, Theater am Aegi
05.05.14 Frankfurt, Batschkapp
06.05.14 Zürich, Härterei
08.05.14 Stuttgart, Theaterhaus
09.05.14 Erfurt, Alte Oper
11.05.14 Mainz, Kurfürstliches Schloss
14.05.14 Düsseldorf, Stahlwerk

Einlass: 19 Uhr,Beginn: 20 Uhr

Tickets von € 28 bis € 40 (Zürich: CHF 55) - zuzüglich Gebühren - bei www.ticketmaster.de (Hotline: 01806-999 0000- Verbindungspreise: 0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz; Festnetz:030-8410 89 09) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Links:www.tarjaturunen.com, www.tarja-coloursinthedark.com, www.facebook.com/tarjaofficial, www.facebook.com/kbkgmbh

Tourneeveranstalter: www.kb-k.com, Tel.: 030-81075-370

Label: www.ear-music.net, Vertrieb: Edel

Pressearbeit: www.hammerl-kommunikation.de, Tel.: 0821-5897938-8/9


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!