WATAIN - geben letzte Infos zum Tourstart bekannt

WATAIN - geben letzte Infos zum Tourstart bekannt
24 Mär
2014

WATAIN werden auf einigen Shows neben den schon zuvor angekündigten DEGIAL noch zusätzlich von der Deutschen Death Metal Legion VENENUM supportet. Die Tour beginnt morgen in München und wird WATAIN endlich in die Clubs führen, die keine Angst vor Blut und Feuer haben.

Weitere Festivals können ebenfalls bekannt gegeben werden. Damit auch dort die Show nicht leidet, wird keiner der Auftritte im Tageslicht stattfinden.

Im Dezember 2013 veröffentlichten WATAIN das erste Video in ihrer Bandgeschichte. Der Song "Outlaw" stammt vom aktuellen Album "The Wild Hunt", welches im August 2013 von Century Media Records in Kooperation mit His Master's Noise, dem eigenen Label der Band, veröffentlicht wurde. Das Video wurde produziert von WATAIN und Johan Bååth, der schon für die im Jahr 2012 erschienene DVD "Opus Diaboli" verantwortlich war. Etwas weiter unten könnt Ihr euch das Video ansehen!

WATAIN, support Degial (all shows) and Venenum (only *)
21.03.2014 Backstage, Munich, Germany *
22.03.2014 Resonanzwerk, Oberhausen, Germany
23.03.2014 Steinbruch-Theater, Darmstadt, Germany *
24.03.2014 Rock It, Aalen, Germany *
25.03.2014 Les Docks, Lausanne, Switzerland
27.03.2014 Atelier des Moles, Montbeliard, France
28.03.2014 Exhaus, Trier, Germany
29.03.2014 Korigan, Luynes, France
30.03.2014 Secret Place, Montpellier, France
31.03.2014 Ninkasi Kao, Lyon, France
01.04.2014 Rock´n´Roll Arena, Romagnano Sesia, Italy
02.04.2014 Auditorium Flog, Firenze, Italy
04.04.2014 Kyttaro Club, Athens, Greece
05.04.2014 Eightball, Thessaloniki, Greece
07.04.2014 Colectiv, Bucharest, Rumania
08.04.2014 Daos Club, Timisoara, Rumania
09.04.2014 Blue Hell Club, Budapest, Hungary
10.04.2014 Trainstation Squat, Kranj, Slovenia
11.04.2014 Kulturfabrik, Kufstein, Austria
12.04.2014 Hellraiser, Leipzig, Germany
13.04.2014 Masters Of Rock Club, Zlin, Czech Republic
14.04.2014 Progresja. Warsaw, Poland
15.04.2014 K 17, Berlin, Germany *
16.04.2014 Markthalle, Hamburg, Germany *
17.04.2014 Flensburg, Roxy, Germany*

Festivals 2014

13.06.2014 Copenhell, Copenhagen, Denmark
20.06.2014 Hellfest, Clisson, France
27.06.2014 Graspop Metal Meeting, Dessel , Belgium
26.07.2014 Carpathian Alliance Metal Festival, Lviv, Ukraine
01.08.2014 Resurrection Fest, Viveiro, Spain
07.08.2014 Party-San Open Air, Schlotheim, Germany
09.08.2014 Get Away Rock, Gaevle, Sweden
16.08.2014 Summer Breeze, Dinkelsbuehl, Germany
More festival apperances tob e announced soon.

 

WATAIN online:
http://www.templeofwatain.com
https://www.facebook.com/watainofficial
Video on Muzu.TV: http://www.muzu.tv/centurymedia/outlaw-official-video-video/2185462/


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!