Eluveitie - kündigen dritten Origins-Headline-Europatour-Abschnitt für Herbst 2015 an!

Eluveitie Eluveitie
03 Jun
2015

#FolkMetal - Nachdem die ersten beiden Teile der "Origins"-Headliner-Tournee im Vorverkauf auf sehr große Resonanz stießen (einige Shows waren sechs Wochen im Voraus bereits ausverkauft), hat sich das Schweizer Folk Metal-Oktett um Sänger und Mastermind Chrigel Glanzmann dazu entschlossen, bereits jetzt einen dritten Tour-Teil (mit Schwerpunkt Skandinavien) anzukündigen.

Mit dem neuen, festen Line-up schrieben Eluveitie im letzten Jahr Geschichte, da sie als erste Metal-Band überhaupt eine Auszeichnung bei den prestigeträchtigen Swiss Music Awards - den Schweizer Grammys sozusagen - erhielten. Die Band wurde als 'Best Live Act National' geehrt. Die Gewinner dieser Kategorie wurden vom Publikum gewählt.

Unmittelbar nach der Entgegennahme ihrer Auszeichnung bei den renommierten Swiss Music Awards, haben sich Eluveitie wieder im Schweizer New Sound Studio eingefunden, um ihr sechstes Studioalbum "Origins", wieder unter der Leitung des legendären Produzenten und Bandfreundes Tommy Vetterli (KREATOR, CORONER etc.), aufzunehmen.

Eluveitie reiten seit der Gründung vor zwölf Jahren von Erfolg zu Erfolg, mit dem aktuellen Album "Origins" hat die aktuell erfolgreichste Band ihres Genres aber auch für Eluveitie-Verhältnisse neue Dimensionen erreicht. "Origins" startete in den Verkaufscharts ihrer Schweizer Heimat auf Platz 1, in Deutschland auf #6 und konnte sich auch in vielen anderen Ländern in hervorragenden Chart-Platzierungen wiederfinden (USA, F, B, A SF, etc.).

Wer Eluveitie in letzter Zeit live gesehen hat, konnte kaum glauben, dass sich die Folk-Metal-Horde nochmals verbessert hat und so zur ganz kleinen Speerspitze von Metal-Acts gehört, die auf jeder Bühne dermaßen überzeugen können, dass die Fanmassen bereits auf dem Nachhauseweg von der nächsten Show träumen. Sichert Euch also rechtzeitig Tickets und lasst Euch von einer der großartigsten Live-Darbietungen des Jahres begeistern!

Auf dem dritten Europa-Abschnitt ihrer "Origins"-Tour machen Eluveitie in folgenden Städten Halt:

20.11. AT - Dornbirn - Conrad Sohm
21.11. DE - München - Tanzt! Festival @Backstage
23.11. DE - Kiel - Orange Club
24.11. DK - Aarhus - Voxhall
25.11. DK - Copenhagen - Pumpehuset
30.11. SE - Gothenburg - Sticky Fingers
01.12. SE - Stockholm - Debaser Strand
03.12. FIN - Helsinki - Nosturi
04.12. FIN - Turku - Klubi
05.12. FIN - Tampere - Pakkahuone
06.12. EST - Tallinn - Tapper
08.12. LV - Riga - Melna Piektdiena
09.12. LT - Vilnius - Loftas
10.12. PL - Gdansk - B 90
11.12. DE - Rostock - Alte Zuckerfabrik

www.Eluveitie.ch
www.facebook.com/Eluveitie
www.nuclearblast.de/Eluveitie
www.rtn-touring.com

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!