Glowsun: Videopremiere zum Track Behind The Moon!

  • geschrieben von  Napalm Records
  • Freigegeben in Rock Zone
  • Gelesen 779 mal
Glowsun Glowsun
02 Jun
2015

#PsychedelicRock - Das französische Trio Glowsun ist mit einer neuen starken Scheibe zurück, welche sich erneut mehr als perfekt in die Ecke Instrumental Psychedelic Rock einordnen lässt.  "Beyond The Wall Of Time" entführt den Zuhörer ab der ersten Sekunde auf eine sphärische Klangwolke, die sich zwischen enorm atmosphärischen Kompositionen mit jeder Menge rockigen Riffs und psychedelisch anmutenden Melodien gekonnt in Szene setzt.  Seht hier, am Ende des Artikel, als kleinen Vorgeschmack das brandneue Musikvideo zum Track "Behind The Moon" vom kommenden Album!

"Beyond The Wall Of Time" erscheint am 26.06.2015 via Napalm Records!

Macht euch bereit für eine Reise durch die endlosen Weiten des musikalischen Kosmos!  Eine Reise, die ihr so schnell nicht wieder vergesst!
05.06.15 FR - Mons En Bareoul / Le Trait D´Union
06.06.15 BE - Courtail / The Pit´s
11.06.15 FR - Paris / Glazart
12.06.15 FR - Lyon / Warmaudio
13.06.15 FR - Nice / Le Volume
14.06.15 IT - Milano / Lo Fi
15.06.15 CH - Zurich / Kinski
16.06.15 DE - München / Feierwerk
19.06.15 FR - Clisson / Hellfest
20.06.15 FR - Dieppe / Stoned Peeble Night

For More Info Visit:
www.Glowsun.fr
www.facebook.com/Glowsunmusic

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Medien


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!