DORO - Raise Your Fist - 30 Years Anniversary-Edition« erscheint heute; Live Übertragung beider Jubiläumsshows

  • geschrieben von  Nuclear Blast
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 485 mal
DORO - Raise Your Fist - 30 Years Anniversary-Edition« erscheint heute; Live Übertragung beider Jubiläumsshows
02 Mai
2014

Heute ist der große DORO Jubiläumstag! Angefangen mit dem VÖ der Raise Your Fist - 30 Years Anniversary-Edition, bestehend aus dem Re-Release des gleichnamigen DORO-Erfolgsalbums von 2012 (Top 15) sowie einer Highlight-Bonus-CD mit dem Titel Powerful Passionate Favorites, die zum Einen aus ganz neuen Songs und zum Anderen aus DORO-Coverversionen ihrer Lieblingssongs von LED ZEPPELIN, TINA TURNER, METALLCA und DIO besteht.

Das gesamte Album gibt es exklusiv als Stream auf der Homepage des Britischen CLASSIC ROCK Magazins, hier:

http://www.classicrockmagazine.com/features/2014-04-30/exclusive-audio-metal-queen-doro-celebrates-30-year-anniversary

Nachdem erst kürzlich der Stream der bereits ausverkauften Jubiläumsshow am 3. Mai auf Stageit.com angekündigt wurde, bietet Metal Queen DORO nun einen vollständigen Live Onlinestream beider Abende anlässlich ihres 30jährigen Bühnenjubiläums, die am 2. und 3. Mai vor jeweils 2.500 Fans in der Düsseldorfer CCD-Stadthalle stattfinden. Stageit.com verschafft allen Fans die Chance, die DORO Shows live per Online-Stream von zu Hause aus zu verfolgen. 16 Kameras bringen euch die DORO Jubiläumsshows live aus Düsseldorf auf euren PC.

Den Stream gibt es auf http://www.stageit.com .

Bestellt eure Version von Raise Your Fist - 30 Years Anniversary-Edition hier: http://smarturl.it/DORO-Raise30years

Oder digital:

iTunes | Nuclear Blast-MP3 | Amazon-MP3

DORO - Live, 2014:

02.05. DE Düsseldorf - 30th anniversary show
03.05. DE Düsseldorf - 30th anniversary show
13.05. DE Speyer - Halle 101
15.05. AT Wörgl - Komma
16.05. DE Regensburg - Airport
17.05. DE Memmingen - Kaminwerk
19.05. UK London - O2 Islington Academy
21.05. F Paris -Le Trabendo
22.05. F Montauban -Rio Grande
24.05. E Madrid - Sala Shoko
25.05. E Barcelona -Razzmatazz 2
30.05. DE Geiselwind - Out & Loud Festival
01.06. TCH Plzen - Metalfest
27.06. B Dessel - Graspop Metal Meeting
19.07. DE Fritzlar - Rock am Stück
09.08. S Gävle - Get Away Festival
29.08. DE Wörrstadt - Neuborn Open Air
30.08. DE Schleswig - Baltic Open Air
05.09. DE Haigerloch-Gruol - Motorradtreffen
06.09. DE Görlitz - Classic Rock Festival
14.11. DE Weissenhäuser Strand - Metal Hammer Paradise
15.11. DE Osnabrück - Hydepark
16.11. NL Zoetermeer - Boederij
18.11. DE Oberhausen - Turbinenhalle
20.11. DE Erfurt - Stadtgarten
21.11. CZ Brno - Semilasso
22.11. DE Dresden - Alter Schlachthof
23.11. DE Berlin - Huxleys Neue Welt
28.11. AT Dornbirn - Conrad-Sohm
29.11. DE Stuttgart - LKA / Longhorn
30.11. DE Mannheim - Alte Seilerei
02.12. DE Würzburg - Posthalle
03.12. DE München - Backstage Werk
05.12. BE Antwerpen - Trix

Quelle: http://goo.gl/I3jQG5


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!