Scargod geben Detail zu Stay In Track bekannt!

  • geschrieben von  Martin "Dr. Maze Pain" (Scargod)
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 111 mal
  • Artikel bewerten
    (0 Stimmen)
Scargod und Stay in Track Artwork Scargod und Stay in Track Artwork Photo by Roland Hölzl, Artwork by Dani Hofer (Archetype - Design)
15 Apr
2017

Die "Melodic-/Symphonic Extreme Metal Band" Scargod ist zurück und wird mit 17.06.2017 ihr neues Album "Stay In Track" via 7hard Records, 7 us Media Gmbh, Germany, veröffentlichen. Die Band, die immer schon zwischen allen Stühlen gestanden hat, wird auch dieses Mal wieder mit ihrer eigenen, herrlichen Mischung aus allen erdenklichen Metal - Richtungen auf euch niederprasseln. Die Band liefert euch nun Details zum Album in Form von Frontcover und Tracklist.

Das Cover-Artwork wurde von by Dani Hofer (Archetype - Design, http://www.archetype-design.it/) entworfen!

Tracklist:
01. Entrance To Subjugation
02. Collapsing Obligation
03. Mainstream Centipede
04. Code: Thou Shalt Kill
05. Cognitve Dissonance
06. Consumed With Envy
07. The Inhumanity of the Tragedy of being in the Sense of Infinity means nothing!
08. Scars of God

Bonus Track:
09. Whores of Boundaries (A Modern Family)

Natürlich gibt es auch wieder personelle Änderungen: Einziges verbliebenes Mitglied ist Mastermind Martin "Dr. Maze Pain" Moser (ex-Shadows´ Grey) (Bass, clean & Akk. Guitar, programming. Songwriter and Lyricist), der sich allerdings eine fixe prominente Unterstützung am Mikro geholt hat: Wolfgang Rothbauer (Thirdmoon, In Slumber, Zombie Inc., Reek of Martyr, GodhateCode, ex - Disbelief, ex-Edenbridge, ex-Eisblut) ist der Mann, der den Posten übernommen hat und auch großteils die Lyrics verfasst hat.

Das Arrangement des Orchesters wurde von Martin Moser und Jürgen "Eerie" Klier (Horns of Hattin, Obsidian Chamber, Candles & Wraiths) übernommen und ausgefeilt.

Die Gastmusiker, die Scargod auf "Stay In Track" unterstützt haben, sind allerdings auch keine Nasenbohrer & vor allem aus internationalen Gefilden:

Dominik Sebastian (Serious Black, Edenbridge, Thirdmoon) - Lead Guitar
George Haigaz Yildizian (Vomitile) - Rhythm Guitar
Malthus Unholytoxicomaniac (Groteskh, Sakrileg, ex-Hellsaw, ex-Irdorath) - Drums
Jon Soti (Quadrus, Floating Worlds) - clean male Vocals
Jan Vacik (Serious Black, ex-Dreamscape) - add. clean Vocals on "Code: Thou Shalt Kill"
Mario Lochert (Serious Black, Emergency Gate, ex-Visions of Atlantis) - Add. Bass on "Entrance To Subjugation".

Aufgenommen wurde in den Sound Delusion Studios, Silberegg, Kärnten und in den AmazingOne Studios, Zell am See. Weiters wurden die Gitarren in Nicosia/Zypern und in Linz/Österreich aufgenommen. Produziert, gemixt und gemastert wurde "Stay In Track" in den Dreamsound Studios, München von Mario Lochert und Jan Vacik.

https://play.spotify.com/artist/2LMnPW4BlWynB6q5ZN3Ic3?play=true&utm_source=open.spotify.com&utm_medium=open

Das angezeigte Band-Foto wurde von Roland Hölzl http://www.rolandhoelzlfotografie.com gemacht und Nachbearbeitung von Roland Hölzl und Ronja Gassner, https://www.metal-shop.com/MS-Online/

 

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink
    Seelensucher - ein Hörbuch von Christian Fink Christian Fink ist eher bekannt als Christian Nachtsucher, Sänger der Band Nachtsucher. Ich habe mir heute das Hörbuch “Seelensucher” von Christian angehört und muss sagen, es fesselt einen so stark, dass man es bis zum Schluss weiter hören muss! Christian hat ja beim Singen schon eine klasse Stimme, aber als Sprecher eines Hörbuches welches er auch selber geschrieben hat ist einfach nur geil. Die Hintergrundmusik von Nachtsucher passt auch sehr gut dazu.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Hopelezz - Sent To Destroy (6 von 8 Metalhands)
    [Review] Hopelezz - Sent To Destroy (6 von 8 Metalhands) Die aus Wuppertal stammenden Melodic Death Metaller haben bereits am 26. Februar 2016 ihr neues Album Sent to Destroy über Sonicscars Records veröffentlicht. Zu hören haben wir es erst jetzt bekommen und das nicht nur als Silberling, nein sogar Live, bekamen wir am 19.11.2016 beim Release Gig von Evil Cinderella Auszüge von Sent To Destroy um die Ohren geweht, das Live-Erlebnis war schon richtig göttlich, so dass die Erwartungen beim Silberling natürlich sehr hoch gesteckt sind. Wie wird es nun abschneiden? Dies und weiteres gibt es hier nun zu lesen!
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Netzwerk

Gallery

M.-FM.com News

  • Start von Crowdfunding Projekt
    Start von Crowdfunding Projekt Wir, nein Kalle unser Headbanger Nummer eins im Team hat nun seine Planung zum Crowdfunding Projekt bei Leetchi, wahr gemacht und das Projekt online gestellt. Ja Ihr lest richtig, ein Crowdfunding Projekt! Hier will Kalle nun versuchen, die Finanzierung unseres Servers, der nicht nur unsere Seite Metal-FM.com beheimatet, sondern auch die Webseiten von, Poisonous Sounds, Chat 4 Metalheads, Jobradio Germany und KHS Media & Rundfunk beinhaltet, sicher zustellen. Zugleich ist beabsichtigt, nicht nur auf Metal-FM.com eine SSL Zertifikat zu Integrieren, sondern auf allen Webseiten auf dem Server.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • Nachbarschaft auf Metal-FM.com als Studio Gast - Co-Moderator-in!
    Nachbarschaft auf Metal-FM.com als Studio Gast - Co-Moderator-in! Um die Nachbarschaft etwas mehr zu aktivieren, startet bei Metal-FM.com ab dem 12.09.2016 eine Aktion, die es der Ölberger Nachbarschaft ermöglicht bei der Live Sendung am Montag von 20:00 - 22:00 Uhr als Studio Gast/Co Moderator/in anwesend zu sein. Wenn die Aktion von den Ölbergern gut angenommen wird, wird es am dem 20.09. einen zweiten Tag in der Woche geben wo dies dann möglich ist. Sollten beide Tage bis Ende September gut angenommen werden, wird von Metal-FM.com ein Spezielles Programm jede Woche, am Mittwoch Platziert, welche Musikalisch zwar von Metal-FM.com gestaltet wird, aber Inhaltlich von der Nachbarschaft aus den Wuppertaler…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com
freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!