In Extremo veröffentlichen Live-Album

In Extremo In Extremo © 2016 by Robert Eikelpoth
22 Nov
2016

Am 02.12.16 veröffentlichen die Mittelalter-Rocker In Extremo mit "Quid Pro Quo Live" ihr neues Live-Album. Hierbei handelt es sich um einem Mitschnitt von ihrem Auftritt im Zuge ihrer Hallentournee durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, welcher am 30.09.16 im Palladium in Köln vor 3000 begeisterten Fans aufgenommen wurde.

Aus dieser Show werden nun 17 Tacks in drei verschiedenen Konfigurationen angeboten:

Als 2-CD im Digipack:
CD1: Die Studioversion des #1 Hitalbums inkl. 3 Bonustracks
CD2: 17 Songs vom IN EXTREMO Konzert aus dem Palladium / Köln

Als 1-CD im Jewelcase:
CD1: 17 Songs vom IN EXTREMO Konzert aus dem Palladium / Köln

Sowie die 17 Live-Songs ebenfalls als digitalen Download!

Also, Freunde und Fans von In Extremo: den 02.12.16 dick anstreichen im Kalender!!!

Schlagwörter

Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Christian Kammerer

Baujahr 1974, verheiratet und habe eine kleine Tochter. Vom Beruf bin ich Fachberater in einem großen deutschen Elektronikfachmarkt. Zum Metal bin ich Ende der 80-er gekommen. Meine erste Metal-LP war Kill em all von Metallica. Neben Metallica waren Overkill, Megadeth und Running Wild meine damaligen "Faves". Zum Black-, Death- & Viking-Metal habe ich Mitte/Ende der 90-er gefunden. Diese sind seitdem meine bevorzugten Genres. Schön hart, aber - sehr wichtig - immer mit Melodien versehen. Schaue aber auch gerne mal über den Tellerrand hinaus. Wir Metaller sind ja schließlich für alle Stile offen! Früher bin ich viel auf Konzerte gegangen (Die Nähe zu Straßburg - La Laiterie - machte dies immer wieder möglich). Aus beruflichen und privaten Zeitgründen ist mir das heute leider kaum noch möglich.

Contact Details:

  • Wohnort:
    Kehl
  • Land:
    Germany

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!