Rivendels Requiem veröffentlichen zweiten Song von Dawn Is Breaking!

Rivendels Requiem mit Dawn Is Breaking Artwork Rivendels Requiem mit Dawn Is Breaking Artwork Photo © by Rivendels Requiem

Das erste Album der Mexikaner Rivendels Requiem ist bereits erschienen und bislang nur in Mexiko erhältlich. Doch nun wollen die Musiker um die Frontfrau Diana Hernandez auch dem europäischen Publikum zeigen, dass guter Female Fronted Metal nicht nur aus Skandinavien oder Niederlande kommen muss. Nein, auch im Land der Kakteen kann man epischen Power Metal vom Feinsten bringen, der sich hinter den Genregrößen wahrlich nicht verstecken muss.

Der Bandname wird einerseits abgeleitet von Tolkiens Elbenstadt der Rivendel ( in der deutschen Übersetzung "Bruchtal" ) und Requiem, was an die großen klassischen Komponisten erinnern soll. Diese Kombination aus Fantasy und Klassik macht eben auch Rivendels Requiem zu einem einzigartigen Hörgenuss. Die Texte der Band beziehen sich auf das menschliche Verhalten und auf die Emotionen, die jeder in seinem Leben damit macht.

"Dawn Is Breaking" ist reif für den europäischen Markt. Fünf junge Musiker, die unter der Federführung des Gitarristen und Hauptsongwriters Augustin Escarmilla mehr wollen als nur die heiße Wüstensonne Mexikos zu genießen.

Rivendels Requiem wurde 2009 von Augustin Escarmilia und der Sängerin Elisabeth Nova gegründet. Bereits 2010 bekam die Band bereits die Gelegenheit zu einem Fernsehauftritt, im selben Jahr teilte man sich die Bühne u.a. mit den Italienern SOUND STORM. Es fanden in der Folgezeit mehrere Besetzungswechsel statt, dennoch ergaben sich immer wieder Möglichkeiten, auch Live zu überzeugen. Bands wie ALCEST, TEARS OF MARTYR oder STREAM OF PASSION gehören zu den Bands, mit denen die Mexikaner bereits Konzerterfahrungen sammeln durften. Mit dem zweiten Gitarristen Eduardo Garcia und dem Bassisten Jorge Ortiz kam Ruhe in die Band und man veröffentlichte Ende 2014 die EP "Angel Of War". Seit 2015 ist Diana Hernandez die neue Stimme von Rivendels Requiem. Nun konnte man endlich das erste Full-length Album angehen. Die ersten beiden Songs "Dawn Is Breaking" und "Down On Us" zeigen bereits die außergewöhnliche Qualität der Band, das komplette Album vertreibt die Band seit Februar 2016 (noch) in Eigenregie.

Seht hier jetzt den Song Down On Us:

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Mehr in dieser Kategorie: Bruce Kulick auf neuem Avantasia Album! »

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt.

© 2013 - 2017 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 
fb iconLog in with Facebook

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!