Jamey Jasta von Hatebreed spricht über The Concrete Confessional - Europa-Tour startet heute!

Hatebreed Hatebreed Bandphoto by Randy Johnson

Im folgenden Videoclip spricht Hatebreed-Sänger Jamey Jasta über den Songwriting- und Demo-Prozess der Songs des kommenden Albums, "The Concrete Confessional", das am 13. Mai über Nuclear Blast Entertainment erscheint. Seht den Clip hier - etwas weiter unten. Des Weiteren startet die Band heute ihre Europa-Tour in der Oberhausener Turbinenhalle. Seht alle Tourdates weiter unten.'A.D.' ist bei Vorbestellung des Albums auf iTunes als Instant Grat ab sofort erhältlich. Die Grammy nominierten Hardcore-Giganten haben zudem kürzlich einen Clip mit Snippets zu drei brandneuen Songs vom kommenden Album, "The Concrete Confessional", veröffentlicht - 'A.D.', 'Looking Down The Barrel Of Today' und 'The Apex Within'. Zu hören gibt's das Ganze hier, genauso wie den Videoclip von oben, etwas weiter unten.

"The Concrete Confessional" ist ab sofort in verschiedenen Formaten vorbestellbar: CD, CD + Beanie Bundle, Vinyl (Schwarz, Weiß, Clear, Gold) - siehe oben. Alle Details gibt es hier: http://nblast.de/HatebreedTCCNB

Das Album wird am 13. Mai über Nuclear Blast Entertainment veröffentlicht. Der lang erwartete Nachfolger von "The Divinity Of Purpose" wurde vom langjährigen Weggefährten Zeuss (ROB ZOMBIE, SUICIDE SILENCE, WHITECHAPEL) produziert und von Josh Wilbur (LAMB OF GOD, MEGADETH) gemischt. Das Artwork wurde von Marcelo Vasco (SLAYER) kreiert.

Die neuen Songs sind brutal und heavy mit provokativen Texten, die einige Themen behandeln, die derzeit im täglichen Fokus stehen: der Aufstieg des Terrorismus, Polizeigewalt, moralischer Verfall, Gier und Betruf, wachsende Uneinigkeit, das langsame verschwinden des amerikanischen Traumes - all das wird offensichtlich im Song 'A.D.' aufgegriffen.

Jamey Jasta über den Songwriting- und Demo-Prozess

Hatebreed haben erst kürzlich das Lyric Video zu 'A.D.' hier veröffentlicht:

A.D.', 'Looking Down The Barrel Of Today' und 'The Apex Within

"The Concrete Confessional" track list:
1. A.D.
2. Looking Down The Barrel Of Today
3. Seven Enemies
4. In The Walls
5. From Grace We’ve Fallen
6. Us Against Us
7. Something’s Off
8. Remember When
9. Slaughtered In Their Dreams
10. The Apex Within
11. Walking The Knife
12. Dissonance
13. Serve Your Masters

IMPERICON FESTIVALS 2016 Tour:
Hatebreed + BURY TOMORROW + more
22.04. D Oberhausen - Turbinenhalle
23.04. D Leipzig - Agra
01.05. NL Amsterdam - Melkweg
02.05. UK Manchester - Academy (without BURY TOMORROW)
03.05. UK London - O2 Forum Kentish Town (without BURY TOMORROW)
04.05. F Paris - Les Docks de Paris
05.05. CH Zürich - X-Tra
06.05. AT Wien - Arena
07.05. D München - Zenith

Single headline shows
24.04. DK Copenhagen - Amager Bio
25.04. NO Oslo - Bla
26.04. SE Gothenburg - Sticky Fingers
27.04. SE Stockholm - En Arena
16.06. LU Luxembourg - Den Atelier

Festivals
29.04. B Meerhout - Groezrock
17.06. F Clisson - Hellfest
02.07. D Roitzschjora - With Full Force
07.07. ES Viveiro - Resurrection Fest
09.07. D Geiselwind - Out & Loud Festival
26.08. D Sulingen - Reload Festival

www.hatebreed.com
www.facebook.com/hatebreed
www.nuclearblast.de/hatebreed

Weitere Informationen


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

fb iconLog in with Facebook

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!