Where Evil Follows geben VÖ-Termin zu Portable Darkness bekannt!

Where Evil Folloews Where Evil Folloews
27 Jan
2015

Moribund Records kündigt den 31. März. 2015 als Termin für das mit Spannung erwartete Debüt-Album, Portable Darkness von Where Evil Follows an. Where Evil Follows ist die neueste teuflischen Schaffung von unterirdischen Legende / Gitarrengenie Toby Knapp (Onward, WAXEN). Im Gegensatz zu Knapp Neueste Waxen Album, das seine schwärzeste Metall Tendenzen verwöhnt, kehrt Knapp mit Where Evil Follows und seinem Sechs-Saiten-Zauberer zu seinem 80er Speed Metal-Wurzeln zurück.

Allerdings ist Portable Darkness weit mehr als ein trendy "Rretro" Runderneuerung, bei Knapp und Sänger/Bassist Dean Sternberg (Ashes of Ares, ex-Into Eternity) nehmen diese Non-Headbang Hymnen weit tiefere, dunklere und bösere Wege, ein Turbo mit einer kleinen Menge an Power Metal. In vielerlei Hinsicht ist das Album "Portable Darkness" das finstere Gegenstück zu Onward, Knapps am meisten gefeierten Band. Auf diesen Wegen und sehen Where Evil Follows ... Cover und Tracklist wie folgt aussieht!

Tracklisting "Portable Darkness":
1. Reborn (4:09)
2. They Came For Us (4:36)
3. Symbiotic (3:24)
4. Lifting The Veil (4:44)
5. A World Away (3:45)
6. Oppressive Grey (5:08)
7. Disturbing The Priest (4:59)
8. Portable Darkness (4:03)

Where Evil Follows 'Debütalbum, Portable Darkness verfügt über die unglaublichen Talente der Multiinstrumentalist Dean Sternberg. Deans Griffe, steigenden noch aggressive Vocals und bringt seinen Bass-Wiedergabe Talent in die Band. Dean ist derzeit der Touren Bassist und Back-up-Sänger für die Ex-Iced Earth Sänger Matt Barlow's neue Band, Ashes of Ares. Früher wurde Dean für Touren Sänger Position in Into Eternity gewählt und tourte ausgiebig durch die Welt.

Gitarrist Toby Knapp ist der musikalische Mastermind von Where Evil Follows unter seinen teuflischen Visionen es zurück in das Reich der Dunkelheit und wütenden Heavy Metal mit einem kräftigen Nicken in Richtung 80er Speed Metal geht. Knapp underground Fangemeinde haben seine Amtszeiten vor zwei Jahrzehnten mit Moribund Records-Künstler Waxen, Godless Rising und als Solo-Album Instrumentalist mit Shrapnel Records genossen, aber vielleicht sind es die Onward Fans, dass dieses Album die meisten erwarten, wie Knapp zu dem zurückkehrt, was er wohl am besten kann: straight-up Heavy Metal mit virtuosen Gitarrenpassagen in Verbindung mit einem steigenden und melodischen Sänger, seine Musik zur vollen Entfaltung bringen.

Im Jahr 2012, starb der ursprüngliche Sänger von Knapp's lang aufgelösten Band Onward, Michael Grant, auf tragische Weise viel zu früh. Knapp hat vor der Presse bekannt gegeben, dass er nie wieder in einem traditionellen Metall-Rahmen unter dem Namen Onward agieren wird, so soll das Erbe der Band intakt bleiben. Aber wie Himmel und Hölle es wollen und die andere Bands wie "Black Sabbath", Masters of Metal und die anderen "Agent Steel", es vorgelebt hatten, setzt Where Evil Follows da an wo Onward die Welt verlassen haben.

Wenn es jemals eine Fortsetzung der Onward Geschichte gibt, dann ist es Where Evil Follows, dass der Name von einem Onward Song genommen wurde, forderte Knapp dazu auf die Nachfolger-Songs und ein Tribut an Onward zu übertragen. Die ersten Anhörungen von Where Evil Follows Debüt, "Portable Darkness" rührte die metallische Seele des Label Moribund Cult Black Metal Projekten, "Waxen" und "Godless Rising".

Neben der Suche nach einem Zuhause, haben Where Evil Follows mit ihrem unerbittlich Old-School-Heavy-Metal-Ansatz und Moribund Records, in Deutschland über Pure Steel Records, Onward auf Vinyl in den Century Media-Katalog gebracht, die Schaffung eines First-of-its-kind Fusion zwischen der Elite Darkness, Moribund Records und die Power-Metal Reinheit von Pure Steel Records, wird das Album auch auf Vinyl veröffentlicht.


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!