HAMMERFALL - feierten Donnerstag die Videopremiere von Hector’s Hymn

  • geschrieben von  Nuclear Blast
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 760 mal
HammerFall HammerFall
24 Aug
2014

Nur noch rund eine Woche bis zur Veröffentlichung der neuen HAMMERFALL CD (r)Evolution, die ab dem 29. August (Schweden: 27.08, UK: 01.09; USA: 02.09) über Nuclear Blast erscheinen wird.

An heute gibt es die offizielle Premiere zum Albumopener 'Hector’s Hymn' - und zwar Deutschland exklusiv auf der Rock Hard Homepage: Klickt hier: http://www.rockhard.de/news/newsarchiv/newsansicht/38549-hammerfall-feiern-videopremiere-von-hectors-hymn.html

'Hector’s Hymn' wurde von 11Frames Productions ( http://www.11frames.net ) produziert.

Mehr zu (r)Evolution:
Trailer #1: http://youtu.be/JZhhS8AuxQg
Trailer #2: http://youtu.be/RH0ryJuEQrQ
Trailer #3: http://youtu.be/ygt5davx3q8
Trailer #4: http://youtu.be/2Q1l_xBhbyE

Bereits erhältlich ist die erste HAMMERFALL Single mit dem Titel 'Bushido'. Sie wurde digital und auf Vinyl - in verschiedenen Farben - veröffentlicht. Der Song steht als Überbegriff für die Bandgeschichte und bedeutet - aus dem japanischen übersetzt - "der Weg des Kriegers".

Euer physisches Exemplar könnt ihr hier bestellen: http://bit.ly/1xTTBaq

Oder digital:
iTunes: http://georiot.co/HammerfallSingleItunes
Google: http://smarturl.it/HammerfallSinglePlay

Die Tracklist von »(r)Evolution« liest sich wie folgt:
1. Hector's Hymn
2. (r)Evolution
3. Bushido
4. Live Life Loud
5. Ex Inferis
6. We Won't Back Down
7. Winter Is Coming
8. Origins
9. Tainted Metal
10. Evil Incarnate
11. Wildfire

Bonus:
12. Demonized (Digipak und Vinyl)

Vorbestellen könnt ihr euer Exemplar hier: http://smarturl.it/HammerfallrEvolution

2014 spielen HAMMERFALL live an folgendem Termin:

29.08. S Göteborg - Stora Scenen Liseberg

Und verpasst nicht die Chance, die Band bei ihrer World Wide (r)Evolution Tournee Anfang 2015 zu erleben:

HammerFall - World Wide (r)Evolution & Guests: Orden Ogan + Serious Black

Deutschlandtermine präsentiert von Rock Hard, Rock It, Music, Blast und Metal.de

16.01. D Bremen - Aladin
17.01. D Oberhausen - Turbinenhalle
18.01. D Cologne - Essigfabrik
19.01. NL Tilburg - O13
20.01. BE Antwerp - TRIX
22.01. D Stuttgart - Longhorn
23.01. D Kaufbeuren - All KartHalle
24.01. CH Pratteln - Z7
25.01. CH Pratteln - Z7
26.01. D Munich - Backstage
28.01. I Milano - Live Club
29.01. F Lyon - Ninkasi Kao
30.01. ESP Barcelona - Razzmatazz 2
31.01. ESP Madrid - Shoko
01.02. ESP Bilbao - Kafe Antzokia
03.02. F Paris - Trabendo
04.02. D Langen/Frankfurt - Stadthalle
05.02. D Saarbrücken - Garage
06.02. CZ Prague - Meet Factory Prague
07.02. D Bamberg - Brose Arena
09.02. A Graz - PPC
10.02. A Vienna - Arena
12.02. D Berlin - Huxleys Neue Welt
13.02. D Hamburg - Markthalle
14.02. D Fulda - Wartenberg Oval

Quelle: http://goo.gl/jAgs4u


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!