ENSLAVED - Ivar Bjørnson als Kurator für Roadburn Festival 2015 bekanntgegeben!

  • geschrieben von  Nuclear Blast
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 629 mal
ENSLAVED - Ivar Bjørnson als Kurator für Roadburn Festival 2015 bekanntgegeben!
24 Jul
2014

ENSLAVED Gitarrist Ivar Bjørnson wurde als einer der Kuratoren für das Roadburn Festival 2015 an der Seite von WARDRUNA's Einar Kvitrafn Selvik bekanntgegeben. Als Kuratoren werden Ivar und Einar persönlich die Bands für das von ihnen betreute Roadburn Event mit dem Namen ‘Houses of the Holistic’ aussuchen und zudem mit ENSLAVED und WARDRUNA spezielle Shows spielen.

Das norwegische Doppel, beide ehemalige Roadburn Performer, spielen eine wichtige Rolle bei der Zusammenführen der Hard Rock, Progressive sowie Alternative Szene der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, was sie zur perfekten Besetzung macht, um die 2008 eingeläutete Tradition fortzuführen.

Als eine der herausragenden Progressive Bands aus Norwegen, haben ENSLAVED andere Genres und künstlerische Einflüsse in ihren Metal einbezogen und sind dafür bekannt, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden. Ihre einzigartige Mischung aus Rock, Prog und Black Metal brachte der Band dank bahnbrechender Album wie Isa (2004), Ruun (2006) und Vertebrae (2008) bereits den Spellemann Award (den norwegischen Grammy) ein.

ENSLAVED 's Show unter dem Arbeitstitel ‘House of Northern Gods’, wird ein spezielles Set beinhalten, mit Songs aus der gesamten Bandgeschichte, die die nordischen Götter thematisiert und vom rumänischen Künstler Costin Chioreanu visuell untermalt wird. Macht euch auf die ein oder andere Überraschung gefasst.

Ivar Bjørnson dazu: "Ich würde zwar nicht so weit gehen, zu sagen, dass ich schon als Kind davon geträumt habe, einmal als Kurator beim Roadburn Festival zu agieren, aber das ist gar nicht so weit weg von der Wahrheit. Ich trete in schon fast lächerlich große Fußstapfen, aber zum Glück sind bei mir negativer Druck, kreative Blockaden oder Lampenfiber kein Thema. Es ist eines meiner absoluten Lieblingsfestivals in einem meiner Lieblingsländer, daher ist es wirklich eine sehr große Ehre für mich. Es ist ein Privileg, diese Herausforderung gemeinsam mit Einar, mit dem ich mich sowohl künstlerisch, als auch philosophisch verbunden fühle, anzunehmen. Nun ist es an uns, harter Arbeit und vollem Einsatz, um sicherzustellen, dass das Publikum und das Festival einen Freitag erleben, den sie genießen, fühlen und in Erinnerung behalten werden. Ich für meinen Teil kann es kaum erwarten!"

Das Roadburn Festival 2015 geht über vier Tage, von Donnerstag, 09. April bis Sonntag 12. April 2015 im 013 im niederländischen Tilburg. ‘Houses of the Holistic’, das von Ivar Bjørnson, als einem von zwei Kuratoren betreut wird, findet am Freitag, 10. April 2015 statt.

Das aktuellste ENSLAVED-Album RIITIIR erschien am 28. September 2012 via Nuclear Blast. Euer Exemplar könnt ihr hier bestellen: http://smarturl.it/EnslavedCD

Quelle: http://goo.gl/OkffPy


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!