THE DEFILED - veröffentlichen neues Video zu Infected!

  • geschrieben von  Nuclear Blast
  • Freigegeben in Metal Zone
  • Gelesen 625 mal
THE DEFILED - veröffentlichen neues Video zu Infected!
01 Jul
2014

Während die Vorbereitungen für ihren Auftritt als Opener der Mainstage beim Sonisphere Festival im Knebworth House (mit den Headlinern THE PRODIGY, IRON MAIDEN & METALLICA) auf Hochtouren laufen, haben die aus London stammenden Metaller THE DEFILED ein Video zu ihrer neuesten Single ‘Infected’ veröffentlicht. Das Video feierte gestern Abend um 18 Uhr exklusiv Premiere auf Metal Hammer.de.

Das Video erzählt die verworrene Geschichte einer Epidemie, während die Band inmitten eines von Feuer und Stipperinnen gefüllten Leichenschauhauses abrockt. Zu sehen sind zudem atemberaubende 3D-Animationen der Londoner Smoke And Guns Productions.

"Wir haben Performance Videos gemacht und uns als Schauspieler versucht und in unserem letzten Video tauchen wir nicht einmal auf, daher wollten wir dieses Mal etwas anderes ausprobieren" sagt Frontmann Stitch D. "Mit Animationen ist alles mögliche - wenn wir einen Helikopter wollen, kein Problem, wenn wir ein riesen Maschinengewehr an einen Jeep montiert haben wollen, ebenfalls. Es wäre vielleicht netter gewesen, echte Stripper und Pyros zu haben, aber wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden."

"Fuck yeah!" fügt The AvD hinzu. "Suizid, Mord, Seuchen, Feuer, Helikopter, Maschinengewhere, Stripper und Lego - wir haben alles."

Das Video ist zudem das letzte, in dem Gitarrist Aaron Curse zu sehen ist, der, wie es im Clip gezeigt wird, leider nicht mehr unter uns weilt. The Avd dazu: "Wir sind traurig, dass er von uns gegangen ist, aber auf das Schicksal hat niemand Einfluss. Er ist wahrscheinlich unten in der Hölle und hängt dort mit Satan und dessen Schergen ab. Wir werden ihn vermissen."

Um das Video - das es ab heute exklusiv auf der Metal Hammer Homepage zu bestaunen gibt - in voller Länge zu sehen und zu erfahren, was mit Curse passiert ist, klickt HIER!

THE DEFILED werden am Freitag, 04. Juli als Opener der Mainstage beim Sonisphere Festival erstmals zu viert auftreten.

Mehr zu Daggers:
track-by-track pt.1: http://youtu.be/pL4XAUaIZNM
track-by-track pt.2: http://bit.ly/12BFUJQ
track-by-track pt.3: http://bit.ly/16j37TFthe stage outfit trailer: http://youtu.be/BnaPew7EX2Q
‘Unspoken’ official video clip: http://bit.ly/13iSDoL
‘Unspoken’ making-of: http://bit.ly/13ixTgQ
‘Unspoken’ official remix: http://bit.ly/UnspokenRemix‘No Place Like Home’ official video clip: http://youtu.be/MQMtFQn3yjg

Euer Exemplar von Daggers, dem aktuellen Album von THE DEFLIED könnt ihr unter folgender Adresse bestellen: http://smarturl.it/TheDefiled-Daggers

Quelle: http://goo.gl/kIM1Ak


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular



Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Animal Drive - Bite!
    [Review] Animal Drive - Bite! (AS) Kroatien eines der beliebtesten Urlaubsziele der deutschen mit Ziele wie Zagreb, KrK oder Dubrovnik. Aber auch Herkunftsland von Dino Jelusic, Sänger der Rockgruppe Animal Drive. Die aus Zagreb stammende Band, wurde 2012 von eben jenem Dino Jelusic gegründet, der der wichtigste Songwriter und treibende Kraft hinter dem Sound der Band ist.
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!