At The Gates - Beginnen mit den Aufnahmen zu At War With Reality!

At The Gates - Beginnen mit den Aufnahmen zu At War With Reality!
17 Jun
2014

Die Pioniere des "Gothenburg Style" Melodic Death Metals, At The Gates, ziehen sich demnächst ins Studio zurück, um mit den Aufnahmen zu ihrem mit Spannung erwarteten Comeback-Studioalbum zu beginnen. At The Gates, im klassischen Line-Up von des Meisterwerks "Slaughter Of The Soul" (1995), haben soeben die Pre-Production für das neue Material abgeschlossen und somit werden die Aufnahmen zu "At War With Reality" in den nächsten Tagen beginnen.

At The Gates Gitarrist Anders Björler hat sich mit folgendem Statement zu Wort gemeldet: "So, things are getting closer to the recording of ‘At War with Reality’. We are currently rehearsing and putting the final touches to all the songs. This album is turning into a monster. It’s all coming together in a very satisfying way. Stay tuned for some studio updates in June/July".

Sänger Tomas Lindberg hat außerdem in einer Videomessage, weitere Details zu den bevorstehenden Aufnahmen enthüllt. Aber schaut lieber selber hier rein: http://youtu.be/3i_OUQPpBjE

Die Veröffentlichung von "At War With Reality" ist für Oktober/November 2014 via Century Media Records weltweit geplant.

Zuletzt hatten At The Gates folgende Videomessage veröffentlicht: http://youtu.be/uOmaN4chwJM

Nach dem heftigen Set beim Maryland Death Fest in den USA, haben At The Gates bereits die Dates für ihre "At War With Reality" Europatour in bekanntgegeben. Alle zukünftigen At The Gates Shows, inklusive der soeben bestätigten Show in Dublin, Irland im Januar 2015, findet ihr hier:

At The Gates @ Festivals 2014:
TH 10.07.2014 Neskaupstadur (Iceland) - Eistnaflug Festival / http://www.eistnaflug.is

At The Gates + Support:
TH 20.11.2014 Tampere (Finland) - Klubi
FR 21.11.2014 Jyväskylä (Finland) - Lutako
SA 22.11.2014 Helsinki (Finland) - Nosturi

At The Gates, GRAVE, MORBUS CHRON:
TH 27.11.2014 Göteborg (Sweden) - Trägårn
FR 28.11.2014 Stockholm (Sweden) - Arenan
SA 29.11.2014 Malmö (Sweden) - KB

At The Gates, TRIPTYKON, MORBUS CHRON:
TH 04.12.2014 London (UK) - Forum
FR 05.12.2014 Manchester (UK) - Academy 2
SA 06.12.2014 Glasgow (UK) - Garage
SU 07.12.2014 Birmingham (UK) - Academy
MO 08.12.2014 Cardiff (UK) - Solus
WE 10.12.2014 Essen (Germany) - Turock
TH 11.12.2014 Hamburg (Germany) - Markthalle
FR 12.12.2014 Eindhoven (The Netherlands) - Eindhoven Metal Meeting
SA 13.12.2014 Leipzig (Germany) - Conne Island
SU 14.12.2014 Wien (Austria) - Arena
TU 16.12.2014 Aarau (Switzerland) - Kiff
WE 17.12.2014 Munich (Germany - Backstage Werk
TH 18.12.2014 Antwerpen (Belgium) - Trix
FR 19.12.2014 Cologne (Germany) - Essigfabrik
SA 20.12.2014 Berlin (Germany) - Postbahnhof

At The Gates + Bloodshot Dawn:
SA 31.01.2015 Dublin (Ireland) - Academy

Weitere Details zu "At War With Reality" folgen in Kürze…

At The Gates online:
http://www.atthegates.se
https://www.facebook.com/AtTheGatesOfficial
https://twitter.com/AtthegatesGBG
http://www.youtube.com/atthegatesofficial


Kannst du auch solch einen Artikel verfassen? Dann bewerbe Dich jetzt und werde noch heute Author auf Metal-FM.com. Hier geht es zum Formular


Metal-FM.com Redaktion

Unter diesem Account werden News aus verschiedensten Quellen veröffentlicht, aber auch News von Sendern, die nicht direkt genannt werden wollen! Zu den Quellen gehören unter anderem:

www.nuclearblast.de
www.napalmrecords.com
www.massacre-records.com
www.afm-records.de
uw.


Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Reviews

  • [Review] Global Scum - Hell Is Home
    [Review] Global Scum - Hell Is Home Global Scum ist ein Soloprojekt von Manuel Harlander. Auf seinem Silberling Hell Is Home hat Manuel Harlander die Texte und Musik geschrieben, alle Instrumente gespielt und auch den Gesangspart selbst übernommen. Nun aber zum Album Hell Is Home. Betrayed beginnt sehr ruhig und wechselt dann in ein Gewitter aus eindringlichen Riffs mit noch etwas dezenten Drums. Was aber nicht so bleibt, denn mit Einsetzen der Vocals kommen Double Bass Drum und die Rhythmiken des (Melodic) Death Metal klar zum Vorschein. Betrayed ist durchzogen von Speed und Midtempo. Jedoch sind die knapp drei Minuten Spielzeit sehr schnell vorbei. Von Betrayed geht…
    Schreiben Sie den ersten Kommentar!
  • [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness
    [Review] Aetherian - The Untamed Wilderness Wir schreiben das Jahr 2015. "Aetherian" aus dem sonnigen Griechenland geben in Form ihrer EP "Tales Of Our Times" ihr erstes Lebenszeichen in der "Metalwelt" ab. Und schon damals zogen mich die Songs sofort in ihren Bann. Im Frühjahr 2016 veröffentlichten sie ihre neue Single "The Rain" (ein Ausnahmesong!!!) und kurz darauf kam es zum Plattendeal mit "Lifeforce Records".
    Schreiben Sie den ersten Kommentar! weiterlesen...
Mehr Metal-, Rock- und Gothic Reviews

Gallery

M.-FM.com News

Mehr Interne Meldung vom Metal Radio, Metal (Fan) Magazin und Metal Communiy, Metal-FM.com

Netzwerk

freizeitradio 88x31 Das Metal-Newsportal: + + + Die aktuellsten News aus der Szene auf einen Blick + + + stndlich aktualisiert + + + Auch als RSS-Feed abonnierbar + + + Bloggerei.de Poisonous Sounds Verticals Plagiate dieser Website werden automatisiert erfasst und verfolgt. Karl – Heinz Schultze

© 2013 - 2018 by KHS Media & Rundfunk Production & Metal-FM.com. Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Durch Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies können Sie Ihr Nutzererlebnis dieser Website verbessern!